Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n

Berater Geldwäsche (m/w/d) - Frankfurt/Remote

Rahmeninformationen

Referenz:
151745
Start:
01.11.2021
Job Typ:
Projekt
Standort:
Frankfurt/Remote
Umfang:
part-time

Ihre Aufgaben

  • Fachliche Unterstützung bei der Erstellung der Risikoanalyse im Bereich Geldwäsche
  • Konzeptionierung der Risikoanalyse, bzw. von Teilen der Risikoanalyse
  • Übernahme von Verantwortung zur Darstellung und Beschreibung von Kunden-, Produkt- und Transaktionsrisiken
  • Beschreibung der Ergebnisse der Auswertung der Risiken aus den Systemen zur Ermittlung der Kunden-, und Produktrisiken

Ihre Qualifikationen

  • Kenntnis in den Geldwäschesystemen des Anbieters targens CRS
  • Erstellung entsprechender Präsentationen zur managementgerechten Darstellung der Ergebnisse der Risikanalysen
  • Kenntnis im Gebiet Geldwäscheprävention und Terrorismusfinanzierung
  • Kenntnisse der gesetzlichen Anforderungen an die Erstellung von Risikoanalysen im Bereich Geldwäsche/Terrorismusfinanzierung
  • Kenntnisse der Logik von Risikomodellen im Bereich Gw/Tf
  • Erfahrung in dem Management von mehreren / Parallel laufenden (Compliance) Projekten
  • Kenntnisse in der Erstellung von Fachkonzepten, Testfällen und Durchführung von Tests

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.