Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n

Analyst Geldwäscheprävention / Transaktionsmonitoring (m/w/d) - Remote

Rahmeninformationen

Referenz:
151626
Start:
01.11.2021
Dauer:
01.02.2022
Job Typ:
Projekt
Standort:
Remote
Umfang:
full-time 60 PT
Sprachen:
Deutsch und Englisch

Ihre Aufgaben

  • Beratung im Transaktionsmonitoring
  • qualifizierte Bearbeitung von Alerts aus dem täglichen Transaktionsmonitoring
  • Verdachtsmeldewesen
  • lokale Überwachung von Transaktionen und Kundenbeziehungen
  • Erstbearbeitung (sog. Alert Handling) zum „Post Transaction Monitoring“

Ihre Qualifikationen

  • Operational Compliance Analyst mit operative Erfahrung (2-3 Jahre)
  • Compliance (Z.B. Transaktionsmonitoring, SAR Filing, oder ähnlich)
  • min. 2 Jahre Erfahrung im Bankenumfeld
  • sehr gute Englischkenntnisse

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.