Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n

Applikations-/Kalibrations-Ingenieur (m/w/d) - Edenkoben

Rahmeninformationen

Referenz:
149876
Start:
01.08.2021
Job Typ:
Festanstellung
Standort:
Edenkoben
Umfang:
full-time

Ihre Aufgaben

  • Applikation von Verbrennungsmotoren für die Integration von externen Heizkomponenten, wie z.B. der Integration eines Brenners oder elektrischen Heizers
  • Koordination von Prototypaufbauten am Motorprüfstand
  • Selbstständige Planung und Durchführung von Thermodynamik- und Emissionsuntersuchungen am Motorprüfstand
  • Bestückung der Versuchsträger mit Messtechnik
  • Inbetriebnahme von Versuchsträgern
  • Implementieren und Testen neuer Softwarefunktionen
  • Begleitung der Erprobung des Motors am Prüfstand und im Fahrzeug
  • Betreuung der Versuche auch vor Ort beim Kunden
  • Auswerten, Analysieren und Dokumentieren der Messdaten

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau / Fahrzeugtechnik / Motorentechnik, idealerweise mit Spezialisierung Verbrennungsmotoren
  • Mindestens fünfjährige Berufserfahrung im Bereich Motorsteuergeräteapplikation und Kalibriermethoden
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Verbrennungsmotoren sowie der entsprechenden Abgasnachbehandlung
  • Erfahrungen mit Prüfstandsautomatisierungssystemen (z.B. MORPHEE) sowie Applikationssoftware (z.B. INCA, MARC)
  • Vertrautheit mit modernen Algorithmenentwicklungs- und Analysewerkzeugen, d. h. Matlab/Simulink, INCA, CANalyzer
  • Profunde Kenntnisse gängiger Busarchitekturen (CAN, Profinet, Ethernet, Ethercat, LIN)
  • Kenntnisse in den Bereichen Automotive-Netzwerkprotokolle (J1939, ISO 15765) und Diagnose, einschließlich OBDII
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen
  • Reisebereitschaft (ca. 10%)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Prozessorientiertes, strukturiertes und detailorientiertes Arbeiten
  • Hohes Maß an Flexibilität, Engagement und ausgeprägte Zuverlässigkeit

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.