Area Manager Hotel (m/w/d)

Papenburg
Start: 01.06.2022
vor 2 Monaten
Job Typ:
Festanstellung
Arbeitsumfang:
Vollzeit

ID: 156519

Jetzt bewerben

Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n Area Manager Hotel (m/w/d) - Papenburg.

Ihre Aufgaben

    • Koordinierung der Arbeiten der systemverantwortlichen Gewerke in technischen und architektonischen Areas in Block und Schiff anhand abgestimmter Terminpläne in Zusammenarbeit mit den Bauleitern und Meistern.
    • Area-/ streamübergreifende Synchronisation der Terminpläne
    • Sicherstellung des reibungslosen Ablaufes von der Planung bis zur termingerechten Fertigstellung der ihm zugeordneten Areas in Rücksprache mit der PPS.
    • Erhebung und Darstellung des Status der ihm zugewiesenen Areas, den er gemeinsam mit den Meistern und Bauleiter erhebt und gegenüber dem Projektgruppenleiter vertritt.
    • Gewährleistung der Einhaltung der Fein- und Mittelplanungstermine an Hand von relevanten Eckpunkten in den ihm zugeordneten Areas. Für bau- und terminrelevante Themen ist er gegenüber den Fertigungsdienstleistern und Bauleitern und Meistern weisungsbefugt.
    • Sicherstellung der Einhaltung von Regeln, u.a. von Sauberkeit, Ordnung und Arbeitssicherheit in den ihm zugewiesenen Areas
    • Bei terminlichen Abweichungen definiert der Area-Manager gemeinsam mit Bauleitern/ Meistern Aufholmaßnahmen bei größeren Abweichungen initiiert er die Erstellung von Aufholterminplänen in Rücksprache mit der PPS.
    • Im Falle der Notwendigkeit der priorisierten Abarbeitung von Areas/ Bereichen wägt der Area Manager diese unter Berücksichtigung von Kosten und Terminen ab.
    • Mitwirkung bei der Entscheidung von baurelevanten Themen mit Einfluss auf Fein- und Mittelplanung, in direkter Absprache mit den Projekt- und Linienführungskräften und der PPS.
    • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Planungs- und Steuerungsprozesse unter aktiver Nutzung der KVP-Methodik in Abstimmung mit der PPS. Organisation eines optimalen Fertigungsablaufes im Sinne der Planung unter Berücksichtigung der JIT- Prinzipien (Orientierung am Kundentakt)
    • Regelmäßige Abstimmung mit anderen Bereichen des Unternehmens zur strategischen Weiterentwicklung (wie z.B. Industriemanagement, Streams, etc.)

Interessiert?

Eike Wiebke Arnhardt

Tel.: +49-40-3176773941
Fax.: +49-40-99996799
Email: e.arnhardt@westhouse-group.com

Jetzt bewerben


Ihre Qualifikationen

    • dreijährige technische Berufsausbildung mit langjähriger Berufserfahrung in koordinierender Tätigkeit, Techniker, Meister oder ein abgeschlossenes Studium einer technischen Fachrichtung und eine langjährige Berufserfahrung in der Fertigung
    • Sicherer Umgang mit den MS Office Produkten
    • idealerweise langjährige Erfahrungen in der fachlichen und disziplinarischen Führung
    • gute bis verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift