Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n

Backend-Entwickler (m/w/d) - Hamburg

Rahmeninformationen

Referenz:
147283
Start:
04.10.2021
Job Typ:
Festanstellung
Standort:
Hamburg
Umfang:
full-time

Ihre Aufgaben

  • Als Informatica Backend-Entwickler (m/w/d) sind Sie Teil des Backend-Teams und arbeiten beim Kunden im agilen Entwicklungsprozess. Ein Sprint umfasst zwei Wochen. Dazu gehören Schätz- und Planungsmeeting, Sprint-Review und -Retrospektive. Außerdem das tägliche Abstimmungsmeeting (Daily). Die Tickets (fachliche Anforderung) werden vom Berater-Team erstellt und von den Entwicklern in Tasks zerlegt, geschätzt, umgesetzt, qualitätsgesichert, getestet und deployt. Die Abnahmetests finden wiederum im Beraterkreis statt. Die Aufgaben können folgende Tätigkeiten umfassen:
  • Mitarbeit bei der technischen Konzeption für die fachlichen Anforderungen
  • Erweiterung oder Implementierung von Schnittstellen zwischen den Systemen
  • Modellierung von Tabellen und ETL-Prozessen per PowerDesigner
  • Generierung von Informatica-Mappings per dvauto für DataVault-Modelle
  • Implementierung von ETL-Strecken per Informatica, SSIS oder Scribe
  • Implementierung von UnitTests und Testen (häufig als SQL-Statements)
  • Einbindung der ETL-Prozesse in die Jobsteuerung
  • Dokumentation im Confluence Wiki
  • enge Zusammenarbeit mit den COGNOS-Entwicklern
  • Zusammenarbeit mit der zentralen BI-Abteilung
  • Recherche und Behebung von Produktionsproblemen (häufig direkt auf den Datenbanken)

Ihre Qualifikationen

  • fundierte Erfahrungen im Bereich der Backend-Entwicklung
  • erste Erfahrungen mit agilen Arbeitsmethoden (SCRUM oder Kanban) wünschenswert
  • gute Kenntnisse in Informatica wünschenswert
  • gute Kenntnisse in Automic UC4 wünschenswert
  • gute Kenntnisse in IBM COGNOS wünschenswert

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.