Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n

Betriebsarchitekt (m/w/d) (m/w/d) - Remote

Rahmeninformationen

Referenz:
148079
Start:
14.06.2021
Job Typ:
Festanstellung
Standort:
Remote
Umfang:
full-time

Ihre Aufgaben

  • Der/die Betriebsarchitekt/in ist in jeder Phase der Entwicklung beteiligt und sorgt damit für eine frühe Integration der betrieblichen Anforderungen in der Entwicklung. Ziel ist es als übergreifende/r Betriebsarchitket/in die notwendigen Rahmenbedingungen zur Sicherstellung eines stabilen Betriebes in der Produktivumgebung zu schaffen. Im Einzelnen insbesondere (nicht abschließend):
  • Weiterentwicklung der Telematik-Plattform durch Übersetzung von Anforderungen entlang der Betriebsstrategie in die IT-Architektur
  • Strukturiertes Herbeiführen von Betriebsanforderungen, abteilungsinterne Abstimmung im Bedarfsermittlungsgremium (BEG) und bedarfsgerechte Aufteilung in den technischen Produktteams oder der Abteilung Operations
  • Koordination und Mitwirkung bei der Bedarfsumsetzung in den technischen Produktteams oder in Projekten
  • Konzeptionsverantwortung für betriebliche Bedarfe in den technischen Produktteams sowie Design und Weiterentwicklung von Betriebsprozessen und deren Verzahnung mit gematik Businessprozessen (Service Design)
  • Arbeit in einem interdisziplinären Team zusammen mit Kollegen aus den Abteilungen Technologie, Test, Datensicherheit und Vertretung der betrieblichen Aspekte.
  • Identifizieren, Bewerten, Dokumentieren und Nachhalten von Betriebsrisiken sowie der initiierten Bewältigungsmaßnahmen
  • Erstellung von Sachständen, Beschluss- u. Entscheidungsvorlagen, inkl. der Erarbeitung von Handlungsempfehlungen

Ihre Qualifikationen

  • Grundsätzlich erforderlich ist Erfahrung in/mit: - Erstellung von Architektur Modellen mit EA - Erfahrungen in der Spezifikation und Implementierung von betrieblichen Monitoring/Reporting/Kennzahl Konzepten - mehrjährige operative Erfahrung aus Projekten und Tätigkeiten des IT-Betriebs komplexer Systeme
  • Breites technisches Wissen im Bereich IT/TK Architekturen, Software, Infrastruktur, Integration und Sicherheit
  • nachweisbare ITIL-Kenntnisse
  • hohe Methoden- und Lösungskompetenz, die es ermöglicht, sich rasch in neue Sachverhalte einzuarbeiten und komplexe technische Lösungen zu verstehen
  • Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung
  • starkes Durchsetzungsvermögen
  • ausgeprägte Kommunikationsfreude und Konfliktfähigkeit
  • Organisations- und Koordinationsvermögen, analytisch, konzeptionelles Denkvermögen und professionelle Gesprächsführung/Moderation

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.