BI Developer (m/w/d) (m/w/d)

Hamburg
Start: 25.04.2022
vor 1 Monat
Job Typ:
Festanstellung
Arbeitsumfang:
Vollzeit

ID: 155896

Jetzt bewerben

Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n BI Developer (m/w/d) (m/w/d) - Hamburg.

Ihre Aufgaben

    • Mitarbeit in einem derzeit 8-köpfigen (6 Entwickler*innen, geplant: 8) agilen Team, das unser BI-Produkt FoundationProfiles (Erstes Feature: Customer Profile) anhand fachlicher Anforderungen aus der BI und den Fachbereichen weiterentwickelt sowie stabil betreibt.
    • (Weiter-)Entwicklung der notwendigen Datenmodelle, Data Pipelines, Software-Lösungen und weiteren Bausteinen (z.B. Input/Output Schnittstellen, Ablage von extern berechneten  KPIs) als Grundlage für optimale datenbasierte Entscheidungen.
    • Beteiligung am gesamten Entwicklungsprozess - von der Anforderungserhebung in Kontakt mit den Business Units, über den Entwurf und die Implementierung bis zur Bereitstellung  und Betrieb der entwickelten Lösungen.
    • Wichtig: Wir sind nicht auf einzelne Technologien festgelegt und entscheiden je nach fachlichen Erfordernissen im Team, ob eine eher reine datenbankbasierte (z.B. SQL, Views usw.) oder  programmierte Lösung (z.B. Java/Python usw.) zum Ziel führt.
    • Unser Techstack umfasst derzeit u.a.: SQL, Google Cloud Platform (z.B. Compute Engine), Amazon Web Services (z.B. Aurora), ExaSol, Terraform, Java, Scala, Python.

Ihre Qualifikationen

    • Erfahrungen in der Entwicklung von entsprechend nachhaltig  und erweiterbar aufgebauten Datenmodellen bzw. - Schichten  sowie Kenntnisse über verschiedene Datenmodellierungsansätze (Data Vault, Star Schema, 3NF  usw.).
    • Erfahrungen in der Gestaltung und Entwicklung stabiler  Datenintegrationsprozesse, die eine verlässliche Versorgung  des Customer Profiles mit KPIs bzw. steuerungsrelevanten  Informationen sicherstellen.
    • Java- und/oder Python-Programmierkenntnisse, da bestehende  Komponenten z.T. in Java entwickelt wurden.