Data Analyst Future Mobility Solutions (m/w/d)

München
Start: 01.01.2024
vor 3 Monaten
Job Typ:
Festanstellung
Arbeitsumfang:
Vollzeit

ID: 166205

Jetzt bewerben

Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n Data Analyst Future Mobility Solutions (m/w/d) - München.

Ihre Aufgaben

    • Wir sind als Teil der Unternehmensstrategie der Group die Experten für Umfeldanalysen, Marktprognosen und das Wettbewerbsumfeld. Wir analysieren Trends, Märkte, Kundenverhalten und den Wettbewerber
    • Dabei spielt Data Analytics eine immer größere Rolle. Umfangreiche und breitangelegte Datenanalysen helfen uns die Herausforderungen und Chancen in der Automobilindustrie besser zu erkennen und zu verstehen
    • Du begleitest unsere Experten in den Themenfeldern Strategische Marktprognose und Mobilitätsanalysen bei diversen Projekten mit deiner Expertise in der Aufbereitung und der Analyse von komplexen Daten
    • Du unterstützt uns dabei bei der technischen Aufbereitung und Verarbeitung von strukturierten und unstrukturierten Daten in diversen Bereichen des automobilen Umfelds
    • Zu Deinen Aufgaben gehört die Sammlung und Aufbereitung von Rohdaten zur Weiterverarbeitung innerhalb zentraler Cloud Plattformen (AWS) unter Einhaltung der Group Standards
    • Sie übernehmen die Verarbeitung der Daten durch die Implementierung entsprechender statistischer Modelle (Machine Learning/Artificial Intelligence). Dabei werden unterschiedliche Programmiersprachen (u.a. Python/PySpark) und Visualisierungs-Software (u.a.Tableau) eingesetzt
    • Dabei verstehen sie sich auf die Anwendung von Methoden und Werkzeugen zur Erhöhung der Verfügbarkeit, Nutzbarkeit, Konsistenz, Integrität von Daten sowie der Datensicherheit

Ihre Qualifikationen

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT- Bereich; Bachelor und/oder Master bzw. Diplom
    • Mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung in den Bereichen Business Intelligence, Data Analytics, Data Science und/oder Erfahrung in ähnlichen Berufsfeldern
    • Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten, insb. die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte analytisch zu durchdringen und darauf aufbauend Daten zu strukturieren und aufzubereiten
    • Spaß am Umgang mit Zahlen, ausgezeichnete analytische Fähigkeiten, sowie Interesse an allen Themen im Umfeld des Automobilsektors
    • Erweiterte Kenntnisse in einschlägigen Programmiersprachen (Python, PySpark)
    • Erweiterte Kenntnisse im Umgang mit Cloud Plattformen (Amazon Web Services (AWS)) und deren Anwendungen (AWS Athena, AWS Glue, AWS Sagemaker)
    • Idealerweise Vorkenntnisse im Umgang mit Visualisierungs-Software (z.B. Tableau)
    • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse