(Data) Architekt*in (m/w/d)

Hamburg/Remote
Start: 25.04.2022
vor 1 Monat
Job Typ:
Festanstellung
Arbeitsumfang:
Vollzeit

ID: 155899

Jetzt bewerben

Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n (Data) Architekt*in (m/w/d) - Hamburg/Remote.

Ihre Aufgaben

    • Mitarbeit in unserem neuen (aktuell mit ca. 4 Personen geplanten) „Data Architecture Guidance Team“
    • Konzeptionelle Weiterentwicklung der logischen Datenarchitektur unserer BI-Plattform unter Einbeziehung der beteiligten OTTO Gremien und/oder Stakeholdern
    • Unterstützung bei der Etablierung und Umsetzung der logischen Datenarchitektur u. Beratung in Bezug auf die Weiterentwicklung der BI-Produktlandschaft unter Berücksichtigung der Anforderungen aus der Datenarchitektur
    • Unterstützung der BI-Entwicklerteams beim Aufbau einer nachnutzbaren Datenlandschaft in unserer BI-Plattform
    • Entwurf von Best Practices der Modellierung und Datenarchitektur
    • Erstellung von Richtlinien und Konventionen im Sinne eines partizipativen Ansatzes mit den BI Entwicklerteams sowie deren Abstimmung mit den beteiligten OTTO Gremien und/oder Stakeholdern
    • Unterstützung bei der Einhaltung von Richtlinien und Konventionen mit dem Ziel der standardisierten und einfachen Nutzbarkeit von Daten auch auf Basis von Automatisierungspotenzialen

Ihre Qualifikationen

    • Fundierte Erfahrungen hinsichtlich moderner BIDatenarchitekturen und den dahinterstehenden Konzepten
    • Sehr gute Kenntnisse in SQL und in den unterschiedlichen Techniken der Datenmodellierung (Data Vault, xNF, Star Schema, …)
    • Sehr gute Kenntnisse über Stärken und Schwächen verschiedener BI-Technologien (z.B. Datenbanktypen und Datenintegrationswerkzeuge usw.) im Kontext verschiedener Datenarchitekturen, aber auch in Bezug auf die Datenbereitstellung (z.B. über APIs oder mittels StreamingAnsätzen)
    • Fähigkeit, sich in übergreifende fachliche Zusammenhänge einzudenken
    • Fähigkeit, komplexe Fragestellungen und Anforderungen in verständliche sowie nachvollziehbare Konventionen oder Richtlinien zu übersetzen und deren Zweck zu vermitteln
    • Ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten und eine schnelle Auffassungsgabe