Data Intelligence Engineer Level 3 (Py, SQL) (m/w/d)

Frankfurt
Start: 01.08.2022
vor 4 Wochen
Job Typ:
Projekt
Arbeitsumfang:
Vollzeit - Vollzeit
Sprachen:
deutsch

ID: 157888

Jetzt bewerben

Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n Data Intelligence Engineer Level 3 (Py, SQL) (m/w/d) - Frankfurt.

Ihre Aufgaben

    • Umsetzung von Anforderungen an die benötigten Daten und die resultierende Datenaufbereitung
    • Konzeptionelle Entwicklung eines Datenmodells
    • Anbindung von Daten und Umsetzung in einer automatisierter Ladestrecke
    • Implementierung von Überwachungsfunktionen automatisierter Ladeprozesse
    • Ermittlung und Verarbeitung zusätzlich benötigter Daten aus konzerninternen IT-Anwendungen, -
    • Verfahren und -Tools zur Darstellung der in Treiberkennzahlen definierten Werten.
    • Identifikation von Datenqualitätsabweichungen und Entwicklung von Bereinigungsprozessen
    • Dokumentation der entwickelten Architekturelemente und Prozesse
    • Versionierung und Dokumentation der entwickelnden Skripte

Ihre Qualifikationen

    • Mind. 5 Jahre Erfahrung mit SQL und dynamic PL/SQL, vorzugsweise Oracle
    • Mind. 3 Jahren Erfahrung mit einer der gängigen Datenvisualisierung- und/oder Reporting-Tools Qlik oder Tableau mit Zertifizierung
    • Mind. 3 Jahre Erfahrung im Aufbau von ETL-Strecken
    • Mind. 3 Jahre Programmiererfahrung im Bereich Python
    • Erfahrung von mind. 2 Jahren mit der Code-Verwaltung in einer Anwendung auf Git-Basis
    • Sehr gute Kenntnisse von mind. 2 Jahren im Cloud-Umfeld, vorzugsweise AWS
    • Praktische Erfahrung aus min. 3 Industrien
    • Erfahrung mit Confluence, Jira oder ähnliches
    • Erfahrung mit SCRUM
    • Erfahrung aus der Anforderungsanalyse aus mind. 2 Projekten

Projektbeschreibung

    • Entwicklung und Umsetzung eines Datenmodells für ein Dashboard zur Erfassung und Abbildung der qualitativen Leistungserbringung
    • Verkehrsvertragsgerechte Aufbereitung und Berechnung sowie der wirtschaftlichen Auswirkungen davon im Datenanalysetool Qlik Sense
    • Entwicklung eines Datenmodells zur Abrechnung der erbrachten Verkehrsleistungen
    • Datenaufbereitung für das ERP-System.
    • Visualisierung der berechneten Ergebnisse inkl. Aufbau eines Reportingsystems