DWH Architect (m/w/d)

Remote
Start: 04.03.2024
vor 2 Monaten
Job Typ:
Projekt
Dauer:
31.12.2024
Arbeitsumfang:
Vollzeit

ID: 167320

Jetzt bewerben

Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n DWH Architect (m/w/d) - Remote.

Ihre Aufgaben

    • Beratung bei der Erstellung einer nachhaltigen Architektur auf Microsoft SQL Server Basis zur Erfassung und Speicherung von großen Datenmengen
    • Beratung bei der Erstellung einer nachhaltigen Architektur zur Verarbeitung von großen Datenmengen auf Basis von Data Mining Algorithmen zur Verwendung bei Geschäftsentscheidungen
    • Analyse einer nachhaltigen und hochperformanten Datenbankarchitektur zur Speicherung von großen Datenmengen und quantitativen Kennzahlen
    • Beratung eines Entwicklerteams zur Umsetzung einer Big Data Architektur zur Datenaggregation und Datenanalyse
    • Dokumentation der Vorgänge und der umzusetzenden Architektur
    • Evaluation und prototypischer Einsatz von Microsoft SQL Server Funktionen und weiterer Verfahren (XML, JSON, R, Python)
    • Präsentation der Architektur an die Entwicklerteams und an die Managementebene

Ihre Qualifikationen

    • Fundierte Erfahrung in der Konzeption, Ausgestaltung und Entwicklung von BI-Systemen/-Architekturen und DWH-Umgebungen insbesondere mit dem Microsoft SQL Server sowie XML- und JSON-Formaten
    • Langjährige Erfahrung in der Entwicklung von ETL-Strecken mittels SSIS, WebServices, XML und JSON
    • Ausgeprägte Methodenkompetenz für Daten-, Prozess- und ETL-Modellierung inkl. zugehöriger Werkzeuge und Design von BI-Architekturen unter Verwendung der SQL Server Integration Services
    • Sehr gute Kenntnisse in der Erstellung einer Architektur auf Microsoft SQL Server Basis zur Verarbeitung von großen Datenmengen für Geschäftsentscheidungen
    • Erfahrung in der Entwicklung einer nachhaltigen und hochperformanten Datenbankarchitektur zur Speicherung von großen Mengen an Daten und quantitativen Kennzahlen
    • Expertise in Migrationsprojekten, insbesondere von komplexen Anwendungen in MS Access nach MS SQL Server
    • Tiefgreifende Erfahrungen mit Reporting Services (SSRS)
    • Kenntnisse in der Administration von SQL Server Datenbanken sind wünschenswert
    • Erfahrung in der Arbeit mit Fahrplandaten von Eisenbahnen erwünscht
    • Kenntnisse in der Programmierung (insb. C# und R) vorteilhaft