Westhouse ist eines der führenden globalen Recruitment Unternehmen im Bereich Personalauswahl, -vermittlung und Projektmanagement.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n

Entwickler Elektrokonstruktion und Mechatronik Konzernforschung (m/w) - Raum Augsburg

Rahmeninformationen

Referenz:
101134
Start:
01.12.2017
Standort:
Raum Augsburg
Umfang:
full-time
Sprachen:
Deutsch

Ihre Aufgaben

  • Umsetzung von in sich geschlossenen Arbeitspaketen zur Entwicklung, Inbetriebnahme, Pflege und Support von Technologiedemonstratoren
  • Erstellung des Gesamtkonzepts der elektrischen und elektronischen Komponenten
  • Auswahl von geeigneten Sensorik-, Leistungs- und Antriebskomponenten
  • Erstellung von Elektroschaltplänen und Dokumentationen zur Inbetriebnahme
  • Realisierung des elektrischen Aufbaus und Inbetriebnahme
  • Pflege und Support
  • Qualitätssicherung der eigenen Arbeiten und Fehleranalyse an der Schnittstelle SW/HW im Team
  • Zusammenarbeit mit und Unterstützung von Projektpartnern in Forschungsverbundvorhaben

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder Mechatronik
  • Idealerweise 3-5 jährige Berufserfahrung im Bereich Mechatronik für Automatisierungstechnik
  • Erfahrung in VDE-gerechter Planung und Realisierung von elektrischen Schaltungen
  • Gute Programmierkenntnisse in C/C++
  • Erfahrung in hardwarenaher Programmierung
  • Kenntnisse in der Programmierung von SPS und Feldbussystemen von Vorteil
  • Handwerkliches Geschick
  • Erfahrung mit CAD-Software wie EPLAN und Eagle wünschenswert
  • Erfahrung mit Akkumulatoren und Batteriemanagementsystemen wünschenswert
  • Hohe Eigeninitiative und selbständiges Arbeiten in Kombination mit ausgeprägter Teamfähigkeit
  • Kreativität und schnelle Einarbeitung in neue Themenfelder

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.

Ihre Ansprechpartner