Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n

Entwicklungsingenieur – (Cyber) Security in der Kategorie Antriebsentwicklung (m/w/d) (m/w/d) - Weissach

Rahmeninformationen

Referenz:
143874
Start:
16.11.2020
Standort:
Weissach
Umfang:
full-time

Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung der Security-PEP-Arbeitspakete: Befüllung des Security-Relevanzbewertungsbogens Durchführung und Review der Security-Analyse
  • Erstellung des Security-Konzeptes und Überführung in relevante Lastenhefte
  • Entwicklungsbegleitende Security-Reviews
  • Mitarbeit bei der Freigabe des Security Entwicklungsumfangs
  • Bearbeitung der Wegfahrsperrenarbeitspakete:
  • Definition der Software-Modulinhalte und Abstimmung mit dem Software-Modullieferanten
  • Pflege diverser Fahrzeuginformationen in der FAZIT-Datenbank
  • Beauftragung und Durchführung der Wegfahrsperrentests am HiL
  • Unterstützung der BTVs und Zulieferer bei allen Security-Themen, wie bspw. sichere Onboard
  • Kommunikation, Schutz der Fahrzeugdiagnose, Flashdatensicherheit, Manipulationsschutz

Ihre Qualifikationen

  • Studium Elektrotechnik bzw. Informatik oder vergleichbarer technischer Studiengang
  • Kenntnisse von Anforderungen und Absicherungen an Elektronikbauteile und Funktionen in der Fahrzeugindustrie
  • Erfahrung in der Entwicklung Security-relevanter Umfänge wünschenswert
  • Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Einsatzbereitschaft
  • Strukturierungs- und Duchsetzungsvermögen

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.