Westhouse ist eines der führenden globalen Recruitment Unternehmen im Bereich Personalauswahl, -vermittlung und Projektmanagement.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n

Entwicklungsingenieur/in für Konzeption und Spezifikation – hochautomatisiertes und autonomes Fahren - Mönsheim

Rahmeninformationen

Referenz:
124356
Start:
01.04.2020
Standort:
Mönsheim
Umfang:
full-time

Ihre Aufgaben

  • Funktionsentwicklung für hochautomatisierte Fahrfunktionen
  • Spezifikation der Gesamtfunktion und Koordination der Spezifikation von Teilumfängen und Funktionsschnittstellen
  • Umsetzung von Beschreibungen auf Kundenfunktionsebene in Detail-Spezifikationsumfänge
  • Erstellung, Pflege und Betreuung von Lastenheften
  • Pflege der Toolkette des Anforderungsmanagements
  • Steuerung des Änderungsmanagements
  • Abstimmung mit Entwicklungspartnern
  • Selbstständige Vorbereitung und Auftritt in Projektgremien

Ihre Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Mechatronik, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Dipl.Ing./Master oder vergleichbar bis 3 Jahre oder Techniker oder vergleichbar > 5 Jahre
  • Berufserfahrung (i.d.R. > 1J.) im Umfeld Funktionsentwicklung oder Spezifikation
  • Sehr gute Kenntnisse von Spezifikations-Methodik und Requirements-Engineering
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbständige, sehr strukturierte Arbeitsweise und hohe Problemlösungskompetenz
  • Sehr gute organisatorische, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Hohe Dienstleistungsorientierung sowie ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.

Ihr Ansprechpartner