Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n

Experte Schaden / Claims Versicherungen (m/w/d) - Remote und ggf München

Rahmeninformationen

Referenz:
149796
Start:
16.08.2021 / nach Vereinbarung
Dauer:
31.12.2021 + Verlängerungsoption
Job Typ:
Projekt
Standort:
Remote und ggf München
Umfang:
full-time

Ihre Aufgaben

  • Das Projekt ist eine Innovationsinitiative mit der Vision ein führender Anbieter von datengesteuerten und voll integrierten Invoice-to-Cash-Lösungen für kleine und mittelständische Unternehmen zu werden
  • Ziel ist es, ein voll integriertes und ausgelagertes Forderungsmanagement zu entwickeln, das dem Mittelstand in größerem Umfang den Zugang zu Kreditversicherung und Factoring erleichtert
  • Ein großer Teil des Projektfokusses liegt auf der Transformation von Forderungs- und Inkassodienstleistungen, um im Grunde eine falsche Situation mit Hilfe intelligenter digitaler Tools wieder in Ordnung zu bringen
  • Ziel ist es, ein vollständig integriertes digitales Schadenbearbeitungs- und Inkassoerlebnis zu bieten, das alle Beteiligten miteinander verbindet und bei dem der Antragsteller im Mittelpunkt steht
  • Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Vorschlagen, Entwerfen und Implementieren neuer digitaler Prozesse und Tools zur Verbesserung der Claims Journey für alle beteiligten Stakeholder
  • Übersetzen der Anforderungen an die Schadenbearbeitung in Geschäftsprozesse und Benutzeranforderungen
  • Beteiligung am Prozess der Prioritätensetzung für die Schadenbearbeitung
  • Aktive Teilnahme an UAT-Tests

Ihre Qualifikationen

  • Experte für Schadenbearbeitung und Schadenmanagement
  • Fundierte Kenntnisse in der Schadensabwicklung von Handelskrediten in ganz Europa
  • Erfahrung im Risikotransfer einschließlich eines Verständnisses der Mechanismen
  • Erfahrung mit verschiedenen Produktmodellen und Verständnis für die regulatorischen Rahmenbedingungen in den verschiedenen europäischen Regionen
  • Ein klares Verständnis der technischen Buchhaltung für Versicherungsprämien, Schäden, Provisionen, Steuern etc.
  • Tiefgreifende Kenntnisse im Bereich Versicherungsschäden bevorzugt in Spanien und Deutschland
  • Erfahrung in der Prozessinnovation und -neugestaltung
  • Agiles Projektmanagement
  • Kredit-Erstversicherungen, Factoring
  • Forderungseinzug und Claims Handling
  • Sprache Englisch ist ein Muss, lokale Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Hintergrund: Jurist bevorzugt

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.