Funktions-QI mit Schwerpunkt Parkfunktionen (m/w/d)

München
Start: 01.08.2022
vor 2 Monaten
Job Typ:
Festanstellung
Arbeitsumfang:
Vollzeit

ID: 155426

Jetzt bewerben

Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n Funktions-QI mit Schwerpunkt Parkfunktionen (m/w/d) - München.

Ihre Aufgaben

    • Sie unterstützen bei der Anforderungsspezifikation, indem Sie die Problemlandschaft priorisieren, Lessons Learned für Ihren Funktionsumfang benennen und die Durchgängigkeit der Anforderungen entlang der Wirkkette plausibilisieren.
    • Auf Basis der 3x3 Risikomatrix legen Sie eigenverantwortlich fest, welche Q-Methoden angewendet werden sollen.
    • Sie zeigen Handlungs-/Entscheidungsbedarfe für die Top-Themen der Funktionen auf. Dabei fokussieren Sie auf die Kundensicht, Konzeptrisiken, Risikomanagement, Absicherung und Integration.
    • Sie fordern Maßnahmen zur Erreichung der Q-Ziele ein, bewerten diese unter Berücksichtigung von Chancen bzw. Risiken und halten sie nach.
    • Sie erzeugen Transparenz über die identifizieren Risiken.
    • Sie prüfen auf Stimmigkeit der Reifegrade für die Funktionen in Kontext zur Absicherungsplanung.
    • Sie analysieren bzw. bearbeiten ALM-/Octane-Tickets und unterstützen beim Auftreten von Fehlern die Ursachenanalyse sowie Maßnahmenableitung.

Interessiert?

Christian Buchmeier

Christian Buchmeier

Tel.: +49-89-383772135
Fax.: +49-89-99740779
Email: c.buchmeier@westhouse-group.com

Jetzt bewerben


Ihre Qualifikationen

    • Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Ingenieurwissenschaften oder ein vergleichbarer Studiengang.
    • Affinität und Interesse an Fahrerassistenzsystemen, Softwareentwicklung sowie dem Umfeld Elektrik/Elektronik.
    • Vertrauter Umgang mit MS Office.
    • Team- und Kommunikationsfähigkeit.
    • Freude am strukturierten Arbeiten.
    • Strukturierte Arbeitsweise.
    • Eigeninitiative.