Westhouse ist eines der führenden globalen Recruitment Unternehmen im Bereich Personalauswahl, -vermittlung und Projektmanagement.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n

Information Security Officer – Offenburg (m/w/d)

Rahmeninformationen

Referenz:
125953
Start:
01.08.2020
Dauer:
12 Monate
Standort:
Offenburg
Umfang:
full-time 32 h

Ihre Aufgaben

  • Ansprechpartner für alle Sicherheitsthemen in seinem Verantwortungsbereich und Sparringspartner für die Mitarbeiter des Bereiches
  • Unterstützung der Implementierung und der Aufrechterhaltung von Sicherheitsregelungen in seinem Verantwortungsbereich
  • die Realisierung von Sicherheitsmaßnahmen zu initiieren und zu überprüfen der Leitungsebene und dem IS-Management-Team über den Status quo der Informationssicherheit zu berichten
  • Verantwortung für alle Themen rund um Informationssicherheit im Bereich der IT Infrastructure Solutions
  • Sicherheitsvorfälle zu untersuchen und gegeben falls an den CISO melden
  • Sensibilisierungs- und Schulungsmaßnahmen zur Informationssicherheit zu initiieren und koordinieren
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung übergreifender Sicherheitsregelungen
  • Führen eines Unit-iSec-Riskbarometer
  • Unterstützt die Geschäfts- und Bereichsleitung bei der Wahrnehmung der Datenschutz Aufgaben
  • Schnittstelle zur zentralen Datenschutzorganisation
  • Meldung von Sicherheits- und Datenschutzvorfällen
  • Verantwortlich für die jährliche IT-Wirtschaftsprüfung und die TÜV Rezertifizierung unseres Rechenzentrums
  • „Product Owner“ für die Themen ISO und DSK

Ihre Qualifikationen

  • Kenntnis des Geschäftsbereichs aus organisatorischer und operativer Sicht
  • Kenntnisse über Auftragsverarbeitung(AVV) sowie technischen und organisatorischen Maßnahmen (TOM)
  • ISO 27001
  • Identifikation mit den Zielsetzungen der Informationssicherheit, Überblick über Aufgaben und Ziele des Geschäftsbereichs
  • Kenntnisse der übergreifenden Sicherheits- und Datenschutzregelungen
  • Grundlegende Kenntnisse über die im jeweiligen Geschäftsbereich verwendeten IT-Systeme
  • Kenntnisse über Methoden des Risiko- und Datenschutzmanagements
  • Kommunikationsstärke, Kooperations- und Teamfähigkeit, aber auch Durchsetzungsvermögen

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.

Ihr Ansprechpartner