Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n

Ingenieur „automatisierte Parksysteme“ – Konzeption und Spezifikation von vernetzten Parkfunktionen - Mönsheim oder Wolfsburg

Rahmeninformationen

Referenz:
145520
Start:
15.02.2021
Job Typ:
Festanstellung
Standort:
Mönsheim oder Wolfsburg
Umfang:
full-time

Ihre Aufgaben

  • Erstellung der Funktionsspezifikation für automatisierte Parkfunktionen (Level 2 / Level 4) für zukünftige E/E-Architekturen
  • Abstimmung mit Schnittstellen- und Entwicklungspartnern im Volkswagen Konzern und mit Kunden / Lieferanten
  • Erarbeitung inhaltlicher Konzeptthemen und Überführung dieser in die Serienentwicklung
  • Prototypische Umsetzung der Funktion im Fahrzeug
  • Auswertung & Präsentation der Ergebnisse in interdisziplinären Entwicklungsteams sowie gegenüber Kunden und Lieferanten

Ihre Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens mit Fachrichtung Elektro-/Informationstechnik, Maschinenbaus oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Mehrjährige Berufserfahrung (i.d.R. > 3J.) im Automotive Umfeld, vorzugsweise im Bereich Funktionsentwicklung für Fahrerassistenzsysteme
  • Sehr gute Kenntnisse in Spezifikation und Requirements Engineering
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Selbständige, sehr strukturierte Arbeitsweise mit hoher Problemlösungskompetenz
  • Hohe Dienstleistungsorientierung sowie ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Reisebereitschaft

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.

Ihr Ansprechpartner