Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n

IT-Architekt für verteilte Syteme (m/w/d) - Belin/ Remote

Rahmeninformationen

Referenz:
152466
Start:
01.01.2022
Job Typ:
Festanstellung
Standort:
Belin/ Remote
Umfang:
full-time

Ihre Aufgaben

  • Erhebung der Anforderungen für digitale Identitäten im deutschen Gesundheitswesen
  • Bewertung, Auswahl und ggf. Profilierung vorhandener Standards für digitale Identitäten auf Basis von OpenID Connect und OAuth2
  • Anwendung der Technischen Richtlinen des BSI und anderer regulatorischer Anforderungen (bspw. eIDAS Assurance Levels)
  • Definition und Spezifikation der interoperablen Authentifizierung Schnittstellen (Flows) für die  Anwendungen unsere Kunden (z.B. eRezept, ePatientenakte, TI-Messenger)
  • Modellieren und Fortschreiben von technischen Lösungs- und Sicherheitsarchitekturen sowie Umsetzten von Datenschutzanforderungen.

Ihre Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Informatik oder naturwissenschaftlichen Fächern oder einer Ausbildung in einem technischem Beruf
  • Mehrjährige Berufserfahrung in IT-Projekten oder in der Produktentwicklung
  • Ausgeprägtes Verständnis von OpenID Connect und OAuth 2.0.
  • Erfahrung mit agilen Arbeiten nach SCRUM.
  • Wissen zu PKI, Identity Providern sowie Authentisierungsverfahren mit.
  • Von Vorteil sind Erfahrungen in IT-Projekten im deutschen Gesundheitswesen, in der Entwicklung sicherheitsrelevanter Komponenten, mit Sicherheitszertifizierungen, Smartcards oder mit dem sicheren Betrieb server-basierter Anwendungen.
  • Sehr gute Kenntnisse in den IT-Basistechnologien: Betriebssysteme, Netzwerke, Schnittstellen, Software-Entwicklung (Werkzeuge und Sprachen), Kryptographie, PKI

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.