IT-Projektleiter (m/w/d)

Berlin
Start: 14.06.2024
vor 3 Wochen
Job Typ:
Festanstellung
Arbeitsumfang:
Vollzeit

ID: 168538

Jetzt bewerben

Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n IT-Projektleiter (m/w/d) - Berlin.

Ihre Aufgaben

    • Der Projektleiter (w/m/d) verantwortet die Führung, Steuerung und Erreichung der im Projektauftrag vereinbarten Ziele von Projekten, die vielfältige oder komplexe Aufgaben- und Problemstellungen adressieren und regelmäßige Besprechungen erfordern. Im Einzelnen insbesondere (nicht abschließend):
    • Verantwortliche, erfolgreiche Durchführung von anspruchsvollen Projekten mit komplexen, vielfältigen Aufgaben- und Problemstellungen.
    • Zielorientierte Führung des Projektteams und ggf. beteiligter Auftragnehmer.
    • Festlegung und Durchsetzung von Methoden und Verfahren zur Projektdurchführung unter Beachtung der Vorgaben der gematik und Einbeziehung bekannter oder neuer Informationsquellen.
    • Durchführung regelmäßiger Besprechungen mit Vertretern der Gesellschafter und beauftragter Industrieunternehmen.
    • Erstellung von Sachständen, Beschluss- u. Entscheidungsvorlagen für das Projekt, inkl. der Erarbeitung von Handlungsempfehlungen.
    • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Präsentationen und Workshops mit internen und externen Interessengruppen im Projektkontext.
    • Verantwortung für das aktive Risikomanagement im verantworteten Projekt inklusive Entscheidung über die Durchführung von Maßnahmen zur Risikominimierung und - vermeidung
    • Aktive Unterstützung bei projektspezifischer Außenkommunikation und Pressearbeit der gematik.
    • Planung, Controlling und Aktualisierung des Projektbudgets in Abstimmung mit angrenzenden Abteilungen.
    • Durchführung erforderlicher Qualitätssicherungsmaßnahmen, insbesondere der Güteprüfung von Liefergegenständen und ggf. Konsentierung mit Gesellschaftern.
    • Erstellung und Abstimmung von vertraglichen Change Requests.

Ihre Qualifikationen

    • Steuerung externer Dienstleister
    • Vielseitige und tiefgehende Kenntnisse im Projektmanagement (klassisch und mit agilen Teams), erste Erfahrungen mit SAFe sind hilfreich, sowie gute bis sehr gute Kenntnisse von komplexen IT-Infrastrukturen, die zur Lösung von vielfältigen und komplexen Aufgaben- und Problemstellungen benötigt werden
    • Fähigkeit zur zielorientierten Führung von Mitarbeitern mit unterschiedlichen Aufgaben, die unterschiedliche Ausbildung und Erfahrung erfordern sowie Konflikt- und Konsensfähigkeit
    • Ausgeprägte Teamfähigkeit und stringente ziel-/ ergebnisorientierte Arbeitsweise
    • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und sichere Gesprächsführung
    • Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen
    • Selbständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
    • Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung