Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n

Key Account Management (m/w/d) - Frankfurt

Rahmeninformationen

Referenz:
146061
Start:
01.04.2021
Job Typ:
Projekt
Standort:
Frankfurt
Umfang:
full-time
Sprachen:
Deutsch, Englisch

Ihre Aufgaben

  • Sie sind für den Aufbau und die Pflege langfristiger, vertrauensvoller Kundenbeziehungen mit Entscheidungsträgern im oberen und mittleren Management zuständig.
  • Sie entwickeln und steuern die Vertriebsaktivitäten im Rahmen der übergeordneten Unternehmensvorgaben und arbeiten eng mit dem Senior Management auf europäischer Ebene zusammen.
  • Regelmäßige Analysen Ihres Kundenportfolios lassen Sie Potentiale und sich daraus ergebende Chancen erkennen sowie Neu-/Zusatzgeschäft erschließen.
  • Sie sind zudem für die Organisation und Durchführung regelmäßiger Beratungs- und Verkaufsgespräche zuständig; im Zuge dieser Tätigkeit tragen Sie Auftragseingangs- & Umsatzverantwortung für die zugewiesenen Kunden.
  • Sie erstellen Angebote im Rahmen der Konzernvorgaben und wirken aktiv bei der Ausarbeitung von Verträgen mit.
  • Sie entwickeln und erhalten eine tiefe Kenntnis über unsere Wettbewerber, das Produktportfolio des Unternehmens und die Markttrends innerhalb der Payment Branche.
  • Sie sind in der Lage, Verbindungen in die Vorstandsebene aufzubauen und zu pflegen.

Ihre Qualifikationen

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich der Wirtschaftswissenschaften oder Informatik/Wirtschaftsinformatik (oder vergleichbare Qualifikation).
  • Ihre Stärken befinden sich im Consultative Selling basierend auf einem hohen Maß an eigenständigem Handeln und unternehmerischem Denken.
  • Sie verfügen über bewährte Vertriebserfolge im Senior Sales-Umfeld.
  • Sie besitzen weitreichende Kenntnisse rund um das Thema bargeldloser Zahlungsverkehr.
  • Sie sprechen fließend Deutsch und Englisch und besitzen ein verhandlungssicheres Auftreten in beiden Sprachen.
  • Idealerweise können Sie auf ein bestehendes Branchen-Netzwerk zurückgreifen.
  • Sie verfügen über eine interkulturelle Kompetenz mit dem nötigen Gespür für individuelle Belange im Rahmen der Zusammenarbeit mit internationalen Business Lines.
  • Sie sind kommunikationsstark und Kundenorientierung ist für Sie selbstverständlich.

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.