Paisy Consultant (m/w/d)

Remote und Essen (70/30)
Start: 01.07.2024
vor 3 Wochen
Job Typ:
Projekt
Dauer:
18 Monate + Option
Arbeitsumfang:
Vollzeit

ID: 169042

Jetzt bewerben

Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n Paisy Consultant (m/w/d) - Remote und Essen (70/30).

Ihre Aufgaben

    • Kundenberatung im Bereich der Lohn/Gehaltsabrechnung
    • Erarbeitung von (Teil-)Projektkonzepten anhand spezifischer Kundenanforderungen
    • Umsetzung von (Teil-)Projekten in der Lohn- und Gehaltsabrechnung
    • Customizing der Lohn- und Gehaltsabrechnungssoftware
    • Proaktive Betreuung von Kunden im Hinblick auf Kundenzufriedenheit / Qualitätssteigerung
    • Übernahme von (Teil-)Aufgaben im Projektmanagement, sowie Projektleitung
    • Regelmäßiger persönlicher Kontakt zu unseren Kunden (auch Onside)
    • Weiterentwicklung der Lohn-/Gehaltsabrechnung
    • Aufwandsschätzungen für weitere Funktionalitäten rund um die Lohn-/Gehaltsabrechnung
    • Schulung/Workshops für unsere Kunden organisieren / durchführen

Ihre Qualifikationen

    • Sichere, anwendbare Kenntnisse im Bereich Payroll - Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
    • Erfahrung in der DV-gestützten Lohn- und Gehaltsabrechnung (PAISYCS oder Paisy Advanced)
    • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, hohe Kundenorientierung sowie ausgeprägtes analytisches Denkvermögen
    • Reisebereitschaft (5%-10%)
    • Gute Englischkenntnisse
    • Erfahrung in der Umsetzung von (Teil-)Projekten in der Lohn- und Gehaltsabrechnung
    • PAISY Anwender- und Produktkenntnisse sind von Vorteil, aber keine Bedingung
    • Kenntnisse im Lohnsteuer- und SV-Recht
    • Personalwirtschaftliches Knowhow
    • IT Knowhow wie Programmiersprachen (Cobol), SQL, Schnittstellen (Skipt-Sprachen), und / oder Datenbankkenntnisse sind von Vorteil
    • Weiterreichende IT-Erfahrungen aus dem Bereichen Log-Analyse, Fehlererkennung und Fehlerbehebung (auch unter Hilfe von anderen Delivery-Teams) sind notwendig
    • Kenntnisse im Bereich Parametrierung Zeitarten und Lohnarten