Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n

Process Manager (m/w/d) - Wiesbaden

Rahmeninformationen

Referenz:
148687
Start:
01.07.2021
Job Typ:
Festanstellung
Standort:
Wiesbaden
Umfang:
full-time

Ihre Aufgaben

  • Applikationsmanagement und Verantwortung für mehrere im Betrieb befindliche Anwendungen, hoher koordinativer Aufwand
  • Koordination der Weiterentwicklung von Anwendungen (inkl. Initiierung von Changes)
  • Betreuung der Software über den gesamten Lebenszyklus
  • Verantwortung für fachliche und technische Abläufe
  • Kontinuierliche Optimierung bestehender Lösungen
  • Sicherstellung der Einhaltung von Compliance-Anforderungen
  • Kenntnisse von Design, Entwicklung und Test der Softwareentwicklung
  • Sicherstellen fachlicher und technischer Abläufe
  • Koordination der Störungsbearbeitung für die verantworteten Anwendungen
  • Unterstützung bei Abnahmen von entwickelter Software und Übergabe an den Betrieb
  • Beteiligung am Incident-Management bei Umsetzung von Changes
  • Für die Position mit der Laufzeit von 1 Jahr zusätzlich: hier die zusätzliche Aufgabe Koordinierung und Steuerung von übergreifenden (betrieblichen) Aktivitäten an der Schnittstelle zum Betrieb

Ihre Qualifikationen

  • Umfassende Kenntnisse verschiedener Software- bzw. Hardware-Architekturen
  • Gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Leitung/Koordinierung von IT-Projekten oder sonstigen Entwicklungs- oder Beratungsaufträgen
  • Gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Anforderungs- und Systemanalyse sowie in der Konzeption von IT-Systemen unterschiedlicher Komplexität
  • Kenntnisse in der ITIL-Methodik und der Funktionalität prozessunterstützender Werkzeuge (z.B. Jira, Remedy)
  • IT-Basiswissen aus dem Umfeld eines Softwareunternehmens (z.B. Betriebs-systeme, Programmier-sprachen, Entwicklungs-prozesse, Integrations-möglichkeiten)
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten auch in schwierigen Situationen und mit unterschiedlichen Kommunikationspartnern
  • Gute Selbstorganisation und hohe Belastbarkeit
  • Erfahrung mit technischer Projektleitung

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.

Ihr Ansprechpartner