Projekt-Management Softwareentwicklung (m/w/d)

Gütersloh(Remote
Start: 01.07.2024
vor 4 Wochen
Job Typ:
Festanstellung
Arbeitsumfang:
Vollzeit

ID: 168883

Jetzt bewerben

Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n Projekt-Management Softwareentwicklung (m/w/d) - Gütersloh(Remote.

Ihre Aufgaben

    • Du bist für die Steuerung unserer individualen Software-Development Projekte verantwortlich.
    • Im Mittelpunkt Deiner Arbeit steht die Kundenzufriedenheit.
    • Auch die Einführung von Softwareprodukten bei unseren Kunden gehört zu Deinem Tätigkeitsfeld.
    • Du verantwortest daneben Budget, Zeit und Qualität der Projekte
    • Du bist Ansprechpartner/in für interne und externe Projektmanagementprozesse in enger Abstimmung mit dem jeweiligen Kunden.
    • Zusammenarbeit mit dem Produkt-, Service- und Projekt-Management und IT-Partnern sowie weiteren Stakeholdern (insb. aus dem mittleren und Top-Management) auf Augenhöhe
    • Du betreust die Kunden und führst unsere Dienstleister in den einzelnen Projektphasen.
    • Identifikation und Management von Risiken und Abhängigkeiten in Zusammenarbeit mit allen Verantwortlichen.
    • Proaktive Einsteuerung von Gegenmaßnahmen über die relevanten Stakeholder und Forcierung von Entscheidungen durch geordnete und gemeinsame Eskalationspfade
    • Du berätst zu den Themen Projektmanagement, Qualitätsmanagement und Anforderungsmanagement sowie zu fachlichen Themen des/der Kunden

Ihre Qualifikationen

    • mehrjährige Berufserfahrung im Projekt-Management Softwareentwicklung auf Senior-Level
    • fundierte Kenntnisse in Methoden, Standards und Tools im Projekt-Management, untermauert durch Qualifizierungen/Zertifizierungen (z.B. IPMA oder PMI)
    • Kenntnisse in der Energiewirtschaft (Basiswissen)
    • Schwerpunkt: Entwicklungs Know-How (Kenntnisse über Softwareentwicklung und Code)
    • hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
    • Hohe Auffassungsgabe, um Abhängigkeiten zwischen Personen, Prozessen und Technologien zu erkennen sowie Risiken und Auswirkungen zu managen
    • strukturierte und eigenständige Arbeitsweise
    • Klare Verantwortungsübernahme
    • hohes Maß an Konfliktfähigkeit, Überzeugungsfähigkeit und Belastbarkeit
    • sehr gute Deutschkenntnisse sind erforderlich, fließende Englischkenntnisse von Vorteil