Projekt Manager – Portfolio Management (m/w/d)

Frankfurt am Main
Start: 08.07.2024
vor 3 Wochen
Job Typ:
Projekt
Dauer:
Bis Ende des Jahres
Arbeitsumfang:
Teilzeit - 106 PT (davon 10 vor Ort)
Sprachen:
Deutsch

ID: 169019

Jetzt bewerben

Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n Projekt Manager – Portfolio Management (m/w/d) - Frankfurt am Main.

Ihre Aufgaben

    • Übergreifendes Portfoliomanagement für konzernweite Digitalisierungsmaßnahmen
    • Identifikation, Bewertung und Priorisierung von Digitalisierungsmaßnahmen
    • Herbeiführen von Priorisierungs- und Budgetierungsentscheidungen
    • Prüfung und Unterstützung der Portfolioumsetzung sowie Begleitung des Prozesses
    • Berichten des Umsetzungsstatus (u.a. an COO Board und Vorstände) und Aufbereiten von Entscheidungsbedarfen
    • Monitoring von Meilensteinen sowie effektivem Budget-Einsatz
    • Abbildung eines kontinuierlichen Basis-Tracking des Projektstatus
    • Suche und Identifikation von Synergiepotenzialen innerhalb des DPV Gesamtportfolios und
    • Aufzeigen von Realisierungsmöglichkeiten auf für den inhaltlichen Austausch und das Teilen von Best Practices

Ihre Qualifikationen

    • Sehr gute Erfahrung als Portfolio-Manager und Projektleiter inklusive fachlicher Führung von Mitarbeitern und größerer Projektteams mit hohem Anteil an strategischer, konzeptioneller und kommunikativer Tätigkeit im Kontext von Digitalisierung
    • Sehr gute Erfahrung im Produkt- bzw. Portfolio Management/Multi-Projektmanagement im Umfeld der Mobilitätsbranche
    • Gute Erfahrung in der Projektarbeit im Kontext geschäftsfeldübergreifender Initiativen und Projekte
    • Gute Erfahrung im IT Portfolio Management, IT Risiko Management und IT Controlling
    • Sehr gute Kenntniss im Anforderungs- und Stakeholdermanagement in einem komplexen Konzernumfeld auf Top Management Level (Vorstandsebene)
    • Sehr gute Kommunikationsstärke und Moderations-Know-how
    • Sehr gutes Präsentations-Know-how
    • Sehr gute Erfahrung im Bereich der fachlich-technischen Konzeptionsphasen sowie der Umsetzung komplexer Digitalisierungsvorhaben