Prozessplaner Montage / Industrialisierung Hochvoltspeicher (m/w/d)

München, Asia & Amerika
Start: 01.07.2024
vor 1 Monat
Job Typ:
Festanstellung
Dauer:
24 Monate +
Arbeitsumfang:
Vollzeit

ID: 168745

Jetzt bewerben

Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Das Team meines Mandanten verantwortet die Planung und Industrialisierung der Montagesysteme für die nächste Generation von Hochvoltspeichern - von der Strategiephase bis zur Übergabe an den Betreiber. Das Team leistet damit einen wegweisenden Beitrag zur Industrialisierung der Elektromobilität bei meinem Kunden. Ihre Aufgabe ist die selbstständige, eigenverantwortliche Planung und Realisierung von wertschöpfungsoptimierten, innovativen Montage- und Prüfabschnitten im Rahmen von Neuprojekten und technischen Überarbeitungen. Prozessplaner Montage / Industrialisierung Hochvoltspeicher (m/w/d) - München, Asia & Amerika.

Ihre Aufgaben

    • Sie verantworten die Planung von Montageabläufen einschließlich der erforderlichen Investitionen und Kosten über den gesamten Life-Cycle Zyklus. Dazu zählt ebenso die Beschreibung des Referenzsystem, die Beschaffung der Maschinen und Anlagen sowie wichtige Teile der Projektabwicklung.
    • Die aktive Produktbeeinflussung im Rahmen der SE-Teamarbeit mit den Entwicklungsfachstellen als auch die Organisation von Montageversuchen sind Teil Ihrer Aufgabe. Darüber hinaus obliegt Ihnen auch die zeitwirtschaftliche und betriebswirtschaftliche Bewertung von Montageumfängen.
    • Des Weiteren verantworten Sie die Detaillierung von Anlagenspezifikationen auf Basis des bestehenden Referenzsystemen sowie die Anpassung an die spezifischen Randbedingungen im Projekt.
    • Die Zusammenarbeit mit externen Lieferanten ist Teil Ihrer Tätigkeit.
    • Die Vorbereitung und Durchführung der virtuellen Absicherungen und die Unterstützung des Variantenmanagements im Projekt runden Ihr interessantes Tätigkeitsfeld ab.
    • Bereitschaft zu Dienstreisen nach Asien / Amerika (ca. 15 Wochen/Jahr).
    • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse.

Ihre Qualifikationen

    • Erfolgreicher Studienabschluss der Studienrichtung Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Fertigungstechnik oder eine vergleichbare technische Qualifikation.
    • Erweiterte Berufserfahrung (ca. 3 Jahre) in der Prozess- oder Anlagenplanung sowie Projekterfahrung.
    • Erfahrung in der Produktionsplanung mit Kenntnissen im Bereich Montageplanung (Schlanke Produktion und Wertschöpfungsorientiertes Produktionssystem).
    • Fachkenntnisse in den Bereichen Kleben, Schweißen, Schäumen sowie Montage- und Prüfprozessen sind von Vorteil.
    • Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse.
    • Sicherer Umgang mit MS Office