Prüfingenieur für Energiespeicher (m/w/d)

München
Start: 15.01.2024
vor 2 Monaten
Job Typ:
Festanstellung
Arbeitsumfang:
Vollzeit

ID: 166466

Jetzt bewerben

Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n Prüfingenieur für Energiespeicher (m/w/d) - München.

Ihre Aufgaben

    • Als Prüfingenieur für einen Energiespeicher übernehmen Sie die Verantwortung für die Realisierung der E/E, geometrischen oder Dichtheitsprüfungen für eine Produktionslinie von Energiespeicher hinsichtlich Technik, Kosten, Zeit und Qualität
    • Die notwendigen Prüfanlagen verantworten Sie von der Spezifikation / Konzeptphase über die Realisierung mit externen Lieferanten bis zum Erreichen der Abnahmekriterien gem. VDA 5 im Werk
    • Sie sind ein Teil des standortübergreifenden Querschnittsteams Prüfplanung, gestalten das Prüfkonzept unter Berücksichtigung der FMEA mit, bringen Lessons Learned Punkte aktiv mit ein und leisten so einen Beitrag zur Weiterentwicklung des gesamten Referenzsystems
    • Für Ihre Prüfanlagen stellen Sie die Anwendung der gültigen Prozessvorschriften sicher sowie die des Referenzsystems
    • In Abstimmung mit der Technologieentwicklung Prüftechnik initiieren und bewerten Sie technische Anpassungen, tragen zur Herbeiführung einer Entscheidung bei und setzen die erforderlichen Änderungen in Ihren Anlagen um
    • Sie arbeiten bei der Entwicklung komplexer Prüfkonzepte und Erstellung von Prüfstationen mit.
    • Unterstützen bei der Planung, dem Aufbau und der Inbetriebnahme von Prüfstationen (Hardware, Software und Mechanik)
    • Sie können sich auch spezialisieren auf einen Prüfungstyp wie z. B. geometrische oder auch E/E Prüfungen

Ihre Qualifikationen

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium vorrangig im Bereich Elektrotechnik oder Mechatronik mit Schwerpunkt Messtechnik
    • Erweiterte Berufserfahrung im Bereich der Prüfplanung oder der Planung und Umsetzung von Prüfanlagen (z.B. Dichtprüfanlagen, EOL-Prüfstände, Geometrieprüfanlagen)
    • Fundiertes Verständnis bzgl. der Anforderungen einer Serienproduktion
    • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse