Westhouse ist eines der führenden globalen Recruitment Unternehmen im Bereich Personalauswahl, -vermittlung und Projektmanagement.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n

Qualitätsmanager E-Mobilität (m/w/d) - München

Rahmeninformationen

Referenz:
123162
Start:
03.02.2020
Standort:
München
Umfang:
full-time
Sprachen:
Deutsch, Englisch

Ihre Aufgaben

  • Übergreifende Koordination der Hochvoltsicherheit im Bereich der Technologien, Fahrzeugproduktion und Fahrzeuganalyse
  • Bewertung der aktuellen Sicherheitsmaßnahmen im Werk und falls nötig, Einführung neuer Maßnahmen
  • Durchführung von Risikoanalysen
  • Erstellung / Korrektur von Arbeits- und Sicherheitsanweisungen inkl. Unterweisungen
  • Unterstützung bei der Außer- und Inbetriebnahme von Hochvoltsystemen sowie bei komplexen Fahrzeuganalysen
  • Prüfung und Anschaffung von eingesetztem Hybridequipment
  • Ansprechpartner hinsichtlich Fahrzeuganalysen / Fahrzeugproduktion

Ihre Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik, oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Fahrzeuganalyse / Fahrzeugproduktion
  • Erfahrung in der fachlichen Führung von Mitarbeitern
  • Hochvoltberechtigung
  • PKW-Führerschein
  • Interkulturelle sowie methodische Fähigkeiten als Trainer für lokale Mitarbeiter - Qualitätsmethoden (z.B.: FMEA, Risikomanagement,….)
  • Kenntnisse bei Fahrzeuganalysen im Zusammenhang mit dem Hochvoltsystem bei Hybridfahrzeugen

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.

Ihr Ansprechpartner