Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Bitte beachten Sie, dass wir bei diesem Kunden nur Kandidaten vorstellen können, welche in einem arbeitsvertraglichen Verhältnis zu einem Unternehmen stehen und sozialversicherungspflichtig sind. Geschäftsführende Gesellschafter sind nach dortiger Definition als Freiberufler einzuordnen und können daher nicht berücksichtigt werden. Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n

Quest One Identity Entwickler/in (Front- und Backend) (m/w/d) - München / Remote

Rahmeninformationen

Referenz:
148672
Start:
23.07.2021 (ASAP)
Dauer:
bis 31.12.2021 + Option
Standort:
München / Remote
Umfang:
full-time (100%)
Sprachen:
Deutsch

Ihre Aufgaben

  • Anforderungsanalyse
  • Erstellung von Machbarkeitsstudien, Risikobewertung und Schätzung von Aufwänden
  • Erstellung technischer Lösungskonzepte
  • Design, Entwicklung und Customizing der Prozesse des Identity and Access Management
  • Implementierung und Anpassung der Joiner, Mover, Leaver-Prozesse
  • Anbindung der Zielsysteme: AD, LDAP, ggfs. RACF
  • Auswertungen der Datenbank und Erstellung von Reports
  • Weiterentwicklung der Weboberfläche und des IT-Shops
  • Abstimmung der Lösung mit Stakeholdern (Kunden, BO, Datenschutz, ISO, Architekten,..)
  • Test und Qualitätssicherung
  • Produktivsetzung der Lösung
  • Unterstützung des Betriebs
  • Analyse und Behebung von Defects

Ihre Qualifikationen

  • Mehrjährige Erfahrung in Quest One Identity (Frontend + Backend)
  • VB.net
  • MS SQL Server 13
  • Jira
  • Active Directory
  • LDAP
  • RACF

Zusatz-Information:

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.

Ihr Ansprechpartner