Referent Ausgleichsmaßnahmen und Naturschutz (m/w/d)

Stuttgart
Start: 24.01.2024
vor 1 Monat
Job Typ:
Festanstellung
Arbeitsumfang:
Vollzeit

ID: 166748

Jetzt bewerben

Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n Referent Ausgleichsmaßnahmen und Naturschutz (m/w/d) - Stuttgart.

Ihre Aufgaben

    • Sie koordinieren die naturschutzfachliche Kompensation für Neu- und Umbauprojekte
    • Dazu sichern Sie Kompensationsflächen und Ökopunkte
    • Zusätzlich bringen Sie Ihre eigenen Ideen aktiv ein, um die Kompensationsprozesse weiterzuentwickeln
    • Sie helfen bei der Beauftragung und Vertragsgestaltung für die Umsetzung und Pflege von Kompensationsmaßnahmen.

Ihre Qualifikationen

    • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder Ausbildung im Bereich Umwelt- oder Landschaftsplanung, Umweltwissenschaften, Geographie, Biologie o.Ä.
    • Fundierte Kenntnisse im Naturschutz- und Planungsrecht, idealerweise auch in der Maßnahmen- und Ausführungsplanung.
    • Hohe Eigeninitiative und Teamfähigkeit.

Benefits

    • Überdurchschnittliches Gehaltspaket mit einem Gleitzeitkonto und 30 Tagen Urlaub sowie ein breites Spektrum an Aufstiegsmöglichkeiten.
    • Wir begleiten und fordern deine Karriere individuell durch entsprechende Weiterbildungsangebote.
    • Ein familiäres und professionelles Team mit kurzen Kommunikationswegen und flexiblen Strukturen.
    • Ein von Offenheit, gegenseitigem Respekt und freundschaftlichem Umgang geprägtes Klima.