Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n

Requirements Engineer / Business Analyst Lebensversicherung (m/w/d) - Remote (und ggf. München)

Rahmeninformationen

Referenz:
152194
Start:
10.01.2022 / nach Vereinbarung
Dauer:
31.12.2022
Standort:
Remote (und ggf. München)
Umfang:
full-time

Ihre Aufgaben

  • Requirements Engineering / Business Analyse
  • Eigenständige Begutachtung unterschiedlicher Sachverhalte für Applikationen im Bereich der Lebensversicherung sowie anschließendes Aussprechen von Handlungsempfehlungen für diese Sachverhalte
  • Fachliche Konzeption
  • Fachliche Beschreibung der Anforderungen in Form von Use-Cases und Backlog-Items
  • Fachliche Konzeption von Testfälle

Ihre Qualifikationen

  • Mehrjährige Erfahrung als Business Analyst / Requirements Engineer
  • Affinität zu Prozessen und Design
  • UML Kenntnisse
  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Visual-Studio und Enterprise-Architect
  • Sehr gute Requirements Engineering / Business Analysis Kenntnisse
  • Scrum Erfahrung
  • Erfahrung in der Entwicklung von Applikationen bzw. Services für externe Kunden wünschenswert
  • Lebensversicherungs-Underwriting bei Erstversicherungen bzw. Brokern/Agenten (nice to have)
  • Grundverständnis des medizinischen Risiko-Assessments (nice to have)
  • Exakte und präzise Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • Wille, Beharrlichkeit und Freude, ein sehr gutes Produkt zu entwickeln
  • Motivation und Durchsetzungsfähigkeit

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.