Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n

Requirements Engineer in der Energiewirtschaft (m/w/d) - remote

Rahmeninformationen

Referenz:
149783
Start:
09.08.2021
Job Typ:
Festanstellung
Standort:
remote
Umfang:
full-time

Ihre Aufgaben

  • Anforderungsmanagement/-beratung Energiewirtschaft
  • Fachliche Anforderungen aufnehmen und für die Entwicklung aufbereiten/übersetzen (keine Entwicklertätigkeit!)
  • Modellierung mit BPME und UML
  • Anforderungen in Diagramme entwerfen oder textuell beschreiben

Ihre Qualifikationen

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Requirements Engineering
  • Kenntnisse in der Energiebranche und den Marktprozessen (wie GPKE, GeLi Gas, MaBiS, GABi, WIM, MPES, KOV etc.) sowie in den Marktformaten (schwerpunktmäßig UTILMD, ORDERS und MSCONS), idealerweise mit praktischer Umsetzungserfahrung
  • Erfahrung im Umgang und Interpretation der Anwendungshandbücher zu den Marktprozessen sowie Erfahrung in der Modellierung von fachlichen Prozessen (wenn möglich mittels BPME und UML)
  • Erfahrung im fachlichen und ggf. technischen Consulting, d.h. Anforderungsaufnahme, Validierung, fachliche/technische Konzeption, Testing, Training, Workshopdurchführung etc.
  • Verständnis oder Erfahrung für Vorgaben hinsichtlich UX/UI in der Frontendgestaltung / in der Software Entwicklung
  • Marktrollenübergreifende Prozesskenntnisse zur MaKo 2020 (LF, VNB, MSB, ÜNB)
  • Erfahrung in einem agilen Produktentwicklungsumfeld (Scrum, Kanban)

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.

Ihr Ansprechpartner