Ressourcen-Manager im Automotive (m/w/d)

Stuttgart
Start: 01.07.2022
vor 4 Wochen
Job Typ:
Festanstellung
Arbeitsumfang:
Vollzeit

ID: 156202

Jetzt bewerben

Westhouse ist ein führendes internationales Technologieunternehmen. Wir unterstützen unsere Kunden als Projektpartner in den Bereichen Engineering, IT und Organisation. Möchten Sie Teil unseres innovativen und stark wachsenden Unternehmens werden und spannende Aufgaben bei uns lösen, dann bewerben Sie sich bei uns!

Wir suchen aktuell einen Ressourcenmanager im Automotive (m/w/d), auch Young Professionals erhalten eine Chance Ihren Berufseinstieg bei uns zu finden. Ressourcen-Manager im Automotive (m/w/d) - Stuttgart.

Ihre Aufgaben

    • Sie sind verantwortlich für die Abstimmung und Planung der Personal-Bedarfe für Entwicklungsprojekte am Fahrzeug mit Schwerpunkt Arbeitnehmerüberlassung.
    • Neben der Prüfung und Bewertung der ANÜ-Bedarfsmeldungen, übernehmen Sie vor allem die Sichtung und Bewertung von eingehenden Kandidatenprofilen.
    • Darüber hinaus sind Sie für die Weiterentwicklung von und Nachwuchsförderung von Praktikanten und Abschlussarbeitern verantwortlich.
    • Sie stellen Aufbereitung und Auswertung der Kapazitätsbedarfe in SAP sicher.
    • Eine weitere spannende Aufgabe ist die selbstständige Erarbeitung, Vorbereitung und Durchführung von Präsentationen.

Ihre Qualifikationen

    • Sie haben ein abgeschlossenes Studium in Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, Ingenieurswesen oder vergleichbar.
    • Zudem haben Sie mehrjährige Erfahrung in der Ressourcenplanung, Kapazitätsplanung und der Sichtung, sowie Bewertung von eingehenden Kandidatenprofilen im Bereich Arbeitnehmerüberlassung (ANÜ).
    • Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung im Bereich Automotive und Entwicklung, alternativ verfügen Sie über ein technisches Verständnis und haben eine schnelle Auffassungsgabe.
    • Grundkenntnisse in Standartsystemen wie MS-Office, Excel, Outlook, VBA und SAP sind vorausgesetzt.
    • Sie weisen sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift vor; weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil.
    • Persönlich sind Sie motiviert, kommunikativ und vor allem teamfähig.

Benefits

    • Überdurchschnittliches Gehaltspaket mit einem Gleitzeitkonto und 30 Tage Urlaub.
    • Ein familiäres und professionelles Team mit kurzen Kommunikationswegen und flexiblen Strukturen.
    • Spannende Projekt gemeinsam mit den bekanntesten Kunden in Deutschland.
    • Ein von Offenheit, gegenseitigem Respekt und freundschaftlichem Umgang geprägtes Klima.