Sachbearbeiter juristische Dienste (m/w/d)

Frankfurt am Main
Start: 22.05.2024
vor 4 Wochen
Job Typ:
Festanstellung
Arbeitsumfang:
Vollzeit

ID: 168442

Jetzt bewerben

Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Als Netzbetreiber für Strom- und Gasversorgung in mehreren Bundesländern sorgt unser zertifizierter Kunde mit 1.800 Mitarbeiter*innen tagtäglich für die Zufriedenheit aller Konsumenten und fördert die Lebensqualität. Aktuell wird tatkräftig Unterstützung gesucht als Sachbearbeiter juristische Dienste (m/w/d) - Frankfurt am Main.

Ihre Aufgaben

    • Bearbeiten einfacher juristischer Anfragen und Schreiben inklusive eigenständige Bearbeitung von Mahn- und Vollstreckungsbescheiden
    • Erfassen und Weiterverteilen des elektronischen und nicht-elektronischen Posteingangs bei RS-FJ
    • Anlegen und Führen von Akten (vor allem in Lecare), inklusive Verwaltung von Auszahlungen sowie Verwalten des Vertragsarchivs
    • Eigenständige Terminverwaltung Teamleitung, Entgegennahme und Weiterleitung von Telefongesprächen, weitestgehende Abklärung der Themen im Vorfeld, Anfertigen eventueller Gesprächsnotizen
    • Vorbereitung interner und externer Besprechungen, Tagungen etc.
    • Eigenständige Übernahme der Funktion des Administrators seitens der Fachabteilung für die digitale Aktenverwaltung, z.B. für das Programm Lecare; Betreuung der Nutzung digitaler Möglichkeiten im Bereich RS-FJ, Schulung der Nutzer innerhalb der Abteilung RS-FJ zur Anwendung digitaler Medien
    • Unterstützung aller Abläufe bei Verwaltung der Firmen-KfZ, inklusive eigenständiger Bearbeitung von Verstößen gegen StVO
    • Eigenständiges Bearbeiten von Gewerbean- und –abmeldungen, Registeranfragen (Handelsregister, Gewerberegister)
    • Eigenständige Verwaltung der Mitgliedschaften des Unternehmens und ihrer Tochtergesellschaften
    • Mitarbeit bei der Bearbeitung von Schadenersatzansprüchen der Gesellschaften gegen Dritte und Dritter gegen die Gesellschaften, eigenständige Bearbeitung einfacher Schadensfälle
    • Übernahme von Assistenzaufgaben für die/den Leiter/in Juristische Dienste einschließlich aller hiermit im Zusammenhang anfallenden sonstigen Aufgaben

Ihre Qualifikationen

    • Fachbezogener Ausbildungsabschluss, z.B. Rechtsanwaltsfachangestellte*r, Notarfachangestellte*r und kfm oder rechtliche Weiterqualifikation, z.B. Fachwirt*in
    • Praktische Erfahrung in vergleichbarem Aufgabengebiet
    • Sicherer Umgang mit MS-Office (Word, Outlook, Power-Point, Excel)
    • Kenntnisse für die Betreuung der digitalen Medien und Schnittstellen
    • Gute Rechtschreibkenntnisse und die Fähigkeit, einfache Schreiben eigenständig zu erstellen
    • Interesse an rechtlichen Fragestellungen und Fragestellungen der Digitalisierung
    • Bereitschaft zur ständigen eigenverantwortlichen Weiterbildung
    • Diskretion und hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit