Westhouse ist eines der führenden globalen Recruitment Unternehmen im Bereich Personalauswahl, -vermittlung und Projektmanagement.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n

Senior Project Manager (m/w/d) - Dresden

Rahmeninformationen

Referenz:
120053
Start:
01.10.2019
Standort:
Dresden
Umfang:
full-time
Sprachen:
Deutsch, Englisch

Ihre Aufgaben

  • Verantwortlich für die Definition und Einhaltung von Projektzielen, des Projektbudgets, der Kosten und der vereinbarten Zeitpläne
  • Führung aller notwendigen Projektaktivitäten zum Erreichen der festgelegten Ziele (in Abstimmung mit den anderen Projektleitern und dem R&D Management)
  • Verantwortlich für den Fortschritt mehrerer zeitgleicher Projekte, dabei eigenverantwortliche Prioritätensetzung und Ressourcenplanung
  • Gestaltung des Projektablaufs zur Sicherung der Produktqualität
  • Führung, Organisation und Motivation der zugeordneten Projektingenieure sowie externen Ressourcen, dabei Mitbestimmung bei Ressourcen und Teamzusammenstellung
  • konzerninterne Kommunikation mit Vertrieb, Einkauf, Finanzen und weiteren Abteilungen
  • Transparenz und Dokumentation des Projektfortschrittes sowie Berichterstattung an das R&D Management
  • Kontinuierliche Verbesserung der Projekt- und Projektmanagementabläufe

Ihre Qualifikationen

  • Hochschulabschluss im Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Elektrotechnik/Feinwerktechnik oder einer ähnlichen Fachrichtung
  • Sehr gute Kenntnisse in Projektmanagement
  • Mehrjährige Erfahrungen in Entwicklungsprojekten der Konstruktion und Serieneinführung von Massenprodukten (als Ingenieur oder auch Projektleiter)
  • Mehrjährige Erfahrung in Projektarbeit oder technischer Arbeit (vorzugsweise Leitung) bei der Entwicklung technischer Systeme und ihrer Überführung in eine sichere Massenfertigung im internationalen Umfeld
  • Kenntnisse Projektablauf nach ISO 9001, Meilenstein-Prozesse und im Lean Development
  • Sicherer Umgang mit MS Office und Projektmanagement Tools (MS Projekt, …)
  • Sicheres Beherrschen der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Kenntnisse Betriebswirtschaft, Kostenrechnung, GuV
  • Grundkenntnisse zur Funktionsweise mechatronischer Systeme und feinmechanischer Fertigungsprozesse
  • Strukturierte, fokussierte und pragmatische Denk- und Arbeitsweise

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.

Ihr Ansprechpartner