Westhouse ist eines der führenden globalen Recruitment Unternehmen im Bereich Personalauswahl, -vermittlung und Projektmanagement.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n

Software- und Methodenentwickler im Bereich Simulation mechatronischer Systeme (m/w/d) - München

Rahmeninformationen

Referenz:
124289
Start:
01.04.2020
Standort:
München
Umfang:
full-time
Sprachen:
Deutsch, Englisch

Ihre Aufgaben

  • Zuständig für die Automatisierung, Digitalisierung und Optimierung der Toolketten zur mechatronischen Simulation des Fahrwerks und der Fahrwerksregelsysteme
  • Entwicklung, Erprobung und industrialisierung neuer Simulationsmethoden in enger Zusammenarbeit mit den Entwicklungsabteilungen
  • Beauftragung und Koordination von externen Entwicklungsdienstleistern
  • Erstellung von Ausschreibungsunterlagen und Durchführung der Abnahmen von Code Reviews durch
  • Sicherstellung der Softwarequalität, Wartbarkeit, Wiederverwendbarkeit und Fehlerfreiheit
  • Ansprechpartner als Schnittstelle zwischen den Fachbereichen und den IT-Projektleitern zu Kenntnisse im Simulationsdatenmanagement und der Automatisierung

Ihre Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Softwarearchitektur, -entwicklung und Testing, idealerweise im Embedded Bereich
  • Fundierte Kenntnis der Programmiersprachen C++ und Python
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Testautomatisierung
  • Erfahrung mit agilen Entwicklungsmethoden, idealerweise Scrum/LeSS
  • Kenntnisse von FMI, OpenDRIVE, OpenCRG, OpenSCENARIO und anderer Industriestandards
  • Kenntnisse im Bereich numerischer Simulation, insbesondere mechatronischer Systeme
  • Kenntnisse im Bereich Fahrdynamik oder Fahrwerkstechnik
  • Strukturierte selbstständige Arbeitsweise, Eigeninitiative und Übersicht

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.

Ihr Ansprechpartner