Softwarearchitekt für Produktansteuerungen (m/w/x) (m/w/d)

Oberkochen
Start: 01.07.2024
vor 1 Monat
Job Typ:
Festanstellung
Arbeitsumfang:
Vollzeit

ID: 168741

Jetzt bewerben

Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n Softwarearchitekt für Produktansteuerungen (m/w/x) (m/w/d) - Oberkochen.

Ihre Aufgaben

    • die technische Vision und Architekturstrategie für Steuerungs- und Analysesoftware zur mechatronischen Qualifizierung hochkomplexer Optiksysteme entwerfen und definieren
    • eng mit Stakeholdern zusammenarbeiten, um Anforderungen zu verstehen und technische Lösungen zu entwickeln und zu dokumentieren
    • die Entwicklungsteams bei der Umsetzung der definierten Architektur unterstützen und technische Führung bieten, sowie selbst mit Code zur Lösung beitragen
    • Architektur- und Technologieentscheidungen treffen, um die Leistung, Skalierbarkeit, Sicherheit und Wartbarkeit der Softwarelösungen zu gewährleisten
    • Richtlinien, Standards und Best Practices entwickeln und durchsetzen, um die Konsistenz und Qualität der Softwareentwicklung zu verbessern
    • technische Risiken identifizieren und Strategien zur Risikominderung entwickeln
    • die Halbleiterbranche der kommenden Jahre mitgestalten

Ihre Qualifikationen

    • ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Ingenieurwissenschaften oder Physik (Promotion von Vorteil)
    • mehrjährige Berufserfahrung in der Softwareentwicklung mit nachweislicher Erfahrung in der Softwarearchitektur (iSAQB-Zertifizierung von Vorteil)
    • tiefgreifendes Verständnis von Softwarearchitekturprinzipien, -mustern und -technologien
    • Erfahrung mit der Gestaltung und Umsetzung von skalierbaren und verteilten Systemen mit Hilfe git basierter Code-Verwaltung/CI/CD-Systemen und Azure DevOps
    • Kenntnisse in C/C++, Python und Matlab sowie Erfahrung in der Integration verschiedener Systeme mit REST, CORBA und SQL-Datenbanken
    • starke Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten sowie die Fähigkeit, komplexe technische Herausforderungen zu bewältigen und durchzusetzen
    • ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sowie die Fähigkeit, technische Konzepte einem nicht technischen Publikum verständlich zu erklären
    • Grundkenntnisse in Optik und eine Affinität zu embedded Systemen (Robotik, Mechatronik) und ausgeprägter hands-on Mentalität
    • verhandlungssicher in Deutsch und Englisch