Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n

Technical Product Analyst (m/w/d) - Ingolstadt, München und Remote

Rahmeninformationen

Referenz:
145058
Start:
18.01.2021 (ASAP)
Dauer:
30.04.2021 + Option
Standort:
Ingolstadt, München und Remote
Umfang:
full-time (100%)
Sprachen:
Deutsch, Englisch

Ihre Aufgaben

  • Derzeit bestehen zahlreiche Übergangsarchitekturen in den Ländern, abzulösende Legacy-Applikationen und Code-Altlasten. Grundsätzlich soll die Zielarchitektur für den Webshop-Rollout einem Review unterzogen und umgesetzt, die Liefergeschwindigkeit neuer Features verbessert und die Stabilität/Performance optimiert werden.
  • Arbeit erfolgt als Teil eines Produktteams mit zahlreichen Abhängigkeiten zu anderen Teams und Applikationen
  • Sauberes Backlog-Management inkl. Übersetzung und Aufbereitung der Stakeholderanforderungen in Epics und UserStories für die Engineers
  • Aufbau von Dokumentationen

Ihre Qualifikationen

  • Umfangreiche Erfahrungen in komplexen Systemlandschaften mit hochskalierbaren Applikationen im Webshop und Ordermanagement-Umfeld
  • Tiefgreifendes technisches Verständnis wird vorausgesetzt und Test-Driven Design sowie API-first zum eigenen Fokus gehören
  • Sehr gutes Stakeholder-, Risiko- und Dependency-Management
  • Ausgeprägte Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten im schnell wandelnden Umfeld
  • TechStack/Technologien/Tools: Java, Spring, Kotlin, Kafka, GitHub, MicroServices, API-first, SQL & NoSQL Datenbanken, z.B. PostreSQL, MongoDB, Cloud Technologien, GCP (erwünscht), AWS, Azure, DevOps unterstützende Technologien wie Grafana, Prometheus, Stackdriver und Dynatrace Jira/Confluence

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.