Technisch Wirtschaftlichen Assetcontroller (m/w/d) (m/w/d)

Frankfurt am Main
Start: 15.05.2024
vor 3 Wochen
Job Typ:
Festanstellung
Arbeitsumfang:
Vollzeit
Sprachen:
Deutsch

ID: 168311

Jetzt bewerben

Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden, welcher die größten Netzausbauprojekte in und um Frankfurt verantwortet, suchen wir aktuell tatkräftige Unterstützung als Technisch Wirtschaftlichen Assetcontroller (m/w/d) (m/w/d) - Frankfurt am Main.

Ihre Aufgaben

    • Koordination, Führung und Steuerung der beauftragten Maßnahmensammler und Einzelmaßnahmen (Zeit, Budget, Inhalt/Qualität) in Abstimmung mit dem Sammler-Verantwortlichen bzw. Projektleiter.
    • Sicherstellung der optimalen Aussteuerung der Wirtschaftspläne (IPL / KPL) für den Budgetverantwortungsbereich N1-R.
    • Bereitstellung/Ermittlung von entscheidungsrelevanten kaufm./techn. Kennzahlen bezügl. der Projekt- u. Maßnahmenabwicklung u. Netzbewirtschaftung.
    • Erstellung von Berichten als Grundlage der regelmäßigen Reportings an die Auftraggeber (Quartalsgespräche).
    • Organisation und Sicherstellung der Projekt- und Auftragsanlage in SAP für Maßahmen und Projekte.
    • Durchführung des projektbezogenen und übergeordneten Controllings
    • Unterstützung bei der Datenaufbereitung und -auswertung im Bereich N1-R.

Interessiert?

Zahra Nadine Gova

Tel.: +49-40-3176773931
Fax.: +49-40-99996799
Email: z.gova@westhouse-group.com

Jetzt bewerben


Ihre Qualifikationen

    • Abgeschlossenes Bachelorstudium sowie Ausbildung als Kaufmann/Techniker (m/w/d) mit betriebswirtschaftlicher Spezialisierung wünschenswert
    • Gute Kenntnisse in SAP FI/CO und MS-Office erforderlich
    • Idealerweise Berufserfahrung bei einem Netzbetreiber oder in Bauprojekten
    • Mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Budgetsteuerung, Aufgabenportfolios und Abwicklungen im technisch-wirtschaftlichen Bereich
    • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift