Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n

Transition Manager (m/w/d) - Berlin

Rahmeninformationen

Referenz:
143705
Start:
16.11.2020 oder nach Vereinbarung möglich
Dauer:
langfristig
Standort:
Berlin
Umfang:
full-time 40 h/ Woche, remote möglich

Ihre Aufgaben

  • Verantwortlich für das Einbringen von betrieblichen Aspekten bei der Erstellung, Planung und Umsetzung von Projektdokumenten wie Leistungsbeschreibung etc. sowie die erfolgreiche Migration (technisch, betrieblich, vertraglich und kaufmännisch) in die Linienorganisation Operations,
  • Zielorientierte Mitarbeit im Projektteam und Unterstützung der Projektleitung bei strategischen Betriebsfragen
  • Herbeiführen von Lösungen zu technischen oder betrieblichen Fragestellung in Abstimmung mit den Betriebsarchitekten und weiteren Mitarbeitern der technischen Produktteams
  • Kommunikationsschnittstelle zwischen dem Projekt und der Linienorganisation Operations
  • Unterstützung der Projektleitung bei der Steuerung des externen Anbieters
  • Teilnahme an fachlichen Abstimmungssitzungen
  • Erstellung von Sachständen, Beschluss- u. Entscheidungsvorlagen für das Projekt, inkl. der Erarbeitung von Handlungsempfehlungen
  • Identifizieren, Bewerten, Dokumentieren und Nachhalten von Risiken sowie der initiierten Bewältigungsmaßnahmen

Ihre Qualifikationen

  • erfolgreicher Abschluss eines Studiums an einer Berufsakademie bzw. eines Bachelor-Studiengangs an einer Fach- bzw. Hochschule in der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder Informatik mit betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation oder vergleichbarer Studiengang mit Informatik-Hintergrund
  • mehrjährige Berufserfahrung in Transition- und Migrationsprojekten von großen und komplexen IT-Serviceleistungen, idealerweise als technischen Projektleiter oder Service Delivery Manager mit technischem Schwerpunkt
  • Breites technisches Wissen im Bereich IT/TK Infrastruktur Services (in wichtigen Basisservices gerne Expertenwissen)
  • nachweisbare ITIL-Kenntnisse
  • Ausgeprägte Methodenkompetenz im Bereich Projektmanagement
  • Organisations- und Koordinationsvermögen, analytisch, konzeptionelles Denkvermögen und professionelle Gesprächsführung/Moderation

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.