Westhouse ist eines der führenden globalen Recruitment Unternehmen im Bereich Personalauswahl, -vermittlung und Projektmanagement.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n

VBA Anwendungsentwickler (m/w) - Nürnberg

Rahmeninformationen

Referenz:
100123
Start:
01.11.2017
Dauer:
30.04.2018
Standort:
Nürnberg
Umfang:
full-time 800 Stunden
Sprachen:
Deutsch

Ihre Aufgaben

  • Erstellen, Testen, Integrieren und Dokumentieren von SW
  • Erstellen technischer Konzepte, Spezifikationen und Dokumentationen
  • Mitarbeit in Projekten des Geschäftsbereichs Basisdienste
  • Begleitung von Modellversuchen mit Einsatz neuer Techniken oder Verfahren
  • Analyse von Hard- und Softwareanforderungen im Hinblick auf den technischen Änderungsbedarf/Tuningmaßnahmen
  • Analyse und Anpassung bestehender IT- Lösungen
  • Erarbeiten von Individual-/Alternativ-Lösungen
  • Erstellung von Prozessen, Routinen, Scripten und Anwendungen gemäß den Anforderungen im Aufgabenbereich des Geschäftsbereichs Basisdienste
  • Installation und Administration von SW Produkten
  • SW Updates und Inbetriebnahme neuer SW-Versionen, Upgrade- und Releasepflege
  • Unterstützung bei der Datenmigration
  • Analyse und Behebung schwerwiegender Störungen
  • Mitarbeit bei der fachlichen Planung, Steuerung, RollOut / Einführung, Überwachung und Problemlösung
  • Mitarbeit beim Umstieg auf eine andere Office-Version / -Suite (Analyse, Planung, Konzeption, Migration, Betrieb und Betreuung)
  • Technische Untersuchung und Bewertung neuer oder veränderter Client-Software bzgl. Verträglichkeit mit dem bestehenden Umfeld
  • Ermittlung alternativer Softwareprodukte
  • Barrierefreie Gestaltung von Clientapplikationen
  • Qualitätsmanagement nach ISO/IEC 25000

Ihre Qualifikationen

  • Konzeptionsfähigkeit  (Fähigkeit, komplexe Sachverhalte, Verfahren und Prozesse zu analysieren (Ist-Analyse); Anforderungen, Randbedingungen und Ziele eindeutig zu formulieren und zu priorisieren, adäquate und zielführende Lösungen (technisch und organisatorisch) zu entwerfen, sowie effiziente Vorgehensweisen für die Evaluierung und Umsetzung dieser Lösungen zu entwickeln).
  • Kommunikations- und Dokumentationsfähigkeit  (Fähigkeit, auch komplexe Sachverhalte, Verfahren und Prozesse gut strukturiert, klar und nachvollziehbar zu präsentieren und schriftlich darzustellen. Fähigkeit zu klarer, sachlicher und zielorientierter Diskussion.)
  • Fähigkeit, IT-Fachpublikationen auch in Englisch fließend zu lesen und zu verstehen.
  • Unterweisung / Know-how-Transfer
  • Design und Modellierung von Software (OOA, OOD, UML, MDA)
  • Analyse von Hard- und Softwareanforderungen im Hinblick auf den technischen Änderungsbedarf, Erarbeiten von Individual-/Alternativ-Lösungen
  • Geschäftsprozessmodell (V-Modell XT)
  • Vorgehensweise nach ITIL
  • Dabei Erfahrungen im Einsatz eines Call Tracking Systems (z.B. Ticketsystem ARS-Remedy des UserHelpDesk)
  • Microsoft Office – alle Produkte der MS-Office-Suite Professional (Word, Excel, Access, Outlook, Power Point etc.), Project, Visio
  • Microsoft InfoPath
  • Microsoft Office Sharepoint Server
  • MindManager
  • Werkzeuge zur Testunterstützung (SilkPerformer, SilkTest, soapUI pro, SCTM)
  • Werkzeuge zur Analyse und Behebung von Fehlern (Remote Desktop, Windows-Bordmittel, Windows-Ressource-Kit, sonstige Support-Tools)
  • Visual Studio Team Suite
  • Softwareentwicklung (Serena Business Mashups)
  • Skriptsprachen (VB-Script, Powershell, Java-Script)
  • Programmiersprache - VBA
  • Programmiersprache - VB.NET
  • Auszeichnungssprachen ( XML, XSL, XXLSFO)
  • Office Programmierung (Makros, AddIns, ActiveX-Server, COM-Objects, ADO- Datenzugriffe)
  • DLL- Funktionen (Windows, Office, Sonstige)
  • Datenbank-Abfragesprache SQL (MS-SQL)

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.

Ihre Ansprechpartner