Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n

Versuchsingenieur für Basismotorapplikation und Abgas/Fahrbarkeit für Motoron (m/w/d) (m/w/d) - Weissach

Rahmeninformationen

Referenz:
144866
Start:
01.01.2021
Standort:
Weissach
Umfang:
full-time

Ihre Aufgaben

  • Operative Unterstützung der Basisapplikation und Abgas- sowie Fahrbarkeitsapplikation bei der Erstellung, Koordination von Meilenstein Terminunterlagen innerhalb des P9/P10 Prozesses, zeitlichem Tracking mit Zielerreichung der termingenauen Befüllung der Tools SCD und FAHST
  • Mitarbeit und eigenständige Bearbeitung sowie Betreuung der AES/BES Unterlagen für EU sowie AECD für die USA Motor- und Fahrzeugderivate quer über alle Baureihen
  • Dies beinhaltet die Befüllung der Tools SCD (specific characteristic data) und FAHST bei den B-/Vx/R4-Motoren
  • Unterstützung der MVT's und AVP's bei der Bearbeitung der Behördenunterlagen
  • Sicherstellung der Applikationsreifegrade von Serien- und Konzeptprojekten, Vorbereitung von Meilensteingesprächen nach Applikationsprozessvorgaben P9 mit vorbereitender Erstellung der AES/BES/AECD Unterlagen sowie Score tracking der applizierten Funktionen im MSG im Creta
  • Unterstützung bei der Erstellung von Projekt-Statusberichten, Schnittstelle zu Stickprobenprüfungen von ETA
  • Enge Begleitung von Applikationsprojekten aus dem Konzern
  • Durchführung von Dokumentationsmessungen im INCA nach Vorgabe der Fachapplikateure EAI1 und EAI3, die offline über PoCar Auswertungen zur Meilensteinbestätigung (MSI1-7) benötigt werden

Ihre Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenenes Studium Maschinenbau oder Elektrotechnik oder Mechatronik
  • Erste Erfahrung in Form von Praktika etc., idealerweise in der Antriebsentwicklung, Masterand/Bachelorand
  • Kenntnisse mit den Applikationstools INCA, MDA, Concerto (AVL), Matlab, Simulink, Creta
  • Gute Kenntnisse im Bereich der Antriebssteuerung von Verbrennungsmotoren
  • Sehr gute analytische konzeptionelle Fähigkeiten
  • Gute Englischkenntnisse
  • Starke Ziel- und Ergebnisorientierung sowie Termingenauigkeit
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.