Gepostet am 10. August 2017

Recruiting Markt – Westhouse belegt Platz 8 der renommierten Lünendonk Studie

Lünendonk - Recruiting Studie

Westhouse ist stolz, wieder unter den 10 größten Recruiting-Agenturen der Lünendonk Studie zu sein

Die Nachfrage nach IT-Dienstleistungen verzeichnet einen neuen Höchststand im deutschen Markt und Recruiting spielt dabei eine immer größere Rolle. Deswegen sind wir besonders stolz, als verlässlicher Recruiting-Partner mit Top-10-Listing durch die renommierte Lünendonk-Marktsegmentstudie eine Bestätigung unserer Arbeit zu erhalten.

Lünendonk – Eine Studie für den Recruiting Markt

Vor kurzem ist die neue Lünendonk-Marktsegmentstudie 2017 veröffentlicht worden und Westhouse zählt mit Platz 8 erneut zu Deutschlands größten Recruiting-Agenturen! In dieser Studie wird jährlich der Markt für Rekrutierung, Vermittlung und Steuerung von IT-Freelancern in Deutschland untersucht. Die Platzierung wird unter anderem anhand des Wachstums mittels gestiegenem Umsatz, sowie einer Steigerung der Mitarbeiterzahl bemessen. Bei beidem konnten wir durch unsere Leistungen und unsere Wachstumsstrategie auf hervorragende Erfolge verweisen.

Unser Erfolg – Top-10-Listing erreicht

Für uns bedeutet der 8. Platz eine Bestätigung der harten und beständigen Arbeit im vergangenen Jahr. „Neben vielen neuen gewonnenen Projekten, zählt für uns besonders das langjährige Commitment mit unseren festen Projektpartnern.“, so René Troche (Managing Director Westhouse Consulting GmbH). „Dieses ist ein entscheidender Erfolgsfaktor – für unsere Partner wie für uns.“ Denn in schnelllebigen Zeiten ist eine von Vertrauen und Nachhaltigkeit geprägte Zusammenarbeit nicht selbstverständlich.
Doch der Studie kommt für uns auch intern eine weitere Bedeutung hinzu. Für uns ist sie ein Beleg für die hervorragende Entwicklung unserer jungen Talente, die neue Projekte ausgezeichnet betreuten und einen neuen Kundenstamm aufbauen konnten. Hiermit möchten wir uns auch gerne intern für diese Leistung bedanken und in Zukunft gerne vielen weiteren jungen Talenten einen erfolgreichen Einstieg ermöglichen.

Hintergrundinformationen zur Recruiting Studie

In der Recruiting Studie der Lünendonk GmbH wird zu einem großen Anteil das Umsatzwachstum der Firmen bewertet (weitere Infos zu Lünendonk und Studie finden Sie hier).
Auch im Jahr 2016 konnte das Marktsegment der Freiberufler in der Rekrutierungsbranche weiterhin gesteigert werden – diesmal sogar auf über 15 Prozent. In 2017 ist ebenfalls eine Steigerung des Marktes zu erwarten, da aufgrund der Digitalisierung immer öfter Freiberufler bei Projekten eingesetzt werden. Verlässlichkeit und Schnelligkeit im IT-Recruitment spielen für Projekte wie z.B. der Entwicklung neuer moderner Geschäftsmodelle eine große Rolle. Hier unterstützen wir weiterhin mit unserer langjährigen Erfahrung und schnellem Service!

Ihre Meinung zu diesem Artikel
Vielen Dank!
Ein Fehler ist aufgetreten.
Zu unserer Jobsuche