Entwicklungsspezialist ZAK E/E Radare-Embedded-SW-Stacks (m/w/d)

München und Remote
Start: 03.06.2024 (ASAP)
vor 3 Wochen
Job Typ:
Festanstellung
Dauer:
31.12.2024 + Option
Arbeitsumfang:
Vollzeit - (100%)
Sprachen:
Deutsch, Englisch

ID: 168546

Jetzt bewerben

Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n Entwicklungsspezialist ZAK E/E Radare-Embedded-SW-Stacks (m/w/d) - München und Remote.

Ihre Aufgaben

    • Du betreust die Entwicklung der E/E Systemfunktionsanteile der Software-Stacks für Radare für das autonome Fahren sowie deren Umsetzung auf der Integrationsplattform IPNext und planst / steuerst die Zuarbeit in Fremdleistung.
    • Du betreust, planst und steuerst die Verbesserung von E/E Systemfunktions-Softwareumfängen in enger Zusammenarbeit mit dem Lieferanten.
    • Du hast die Verantwortung die Embedded Software-Stacks hinsichtlich Performance, Stabilität und Kundenzufriedenheit zu optimieren
    • Zudem sorgst du in Teamarbeit mit den Kollegen der Funktionsentwicklung für eine möglichst gute Performance hinsichtlich aller Funktionen und verbesserst so die Kundenwahrnehmung.
    • Du bist im engen Austausch mit den anderen Experten für Fahrerassistenz-Systeme und löst gemeinsam Probleme in der Zusammenarbeit mehrerer Komponenten.

Ihre Qualifikationen

    • Studienabschluss in Informatik, Ingenieurwissenschaften, Mathematik oder einem verwandten Studienbereich.
    • Erfahrung in der automobilen Vor- und/oder Serienentwicklung von E/E- Systemen oder -Komponenten.
    • Kenntnisse in einschlägigen Systemlastenheften und Standards.
    • Erfahrung in Entwicklung von Architekturen, Konzepten, Systemen und Software.
    • Expertenkenntnisse der gängigen Automobilen Bustechnologien und der Protokolle.
    • Fundierte Kenntnisse im Bereich Embedded Hardware und Software.